Genussvoller Brunch: Vegane Pancakes – Leckeres Frühlingsrezept mit Grafschafter Zuckerrübensirup

Grafschafter-Rezept_-Vegane-Pancakes-mit-Banane-300x200Mit den steigenden Temperaturen beginnt auch wieder die Zeit, mit der Familie und Freunden im Garten die Sonne zu genießen und ausgiebig zu brunchen. Besonders vegane Kreationen sind hierbei beliebt. Spitzensportler Ben Urbanke von GOODSPORT ernährt sich seit Jahren vegan und weiß, wie lecker diese Art von Brunch sein kann. Zu seinen absoluten Favoriten zählen Pancakes. Sie sind nicht nur schnell zubereitet, sondern mit den richtigen Zutaten auch ein optimaler Start in den Tag. Gemeinsam mit der Grafschafter Krautfabrik präsentiert der Spitzensportler das Highlight eines jeden Brunchs: Pancakes mit Banane und dem Grafschafter Zuckerrübensirup.

Gerade der Frühling steht für Neuanfang und regt dazu an, Neues aus­zuprobieren – insbesondere tierische Produkte werden dabei immer häufiger vom Einkaufszettel gestrichen. Dass vegane Kreationen nahrhaft und für jedermann geeignet sind, beweist der GOODSPORT-Sportler Ben Urbanke. Seit 2012 ernährt er sich ausschließlich vegan und nimmt erfolgreich an 400, 600 und sogar 1.000 Kilometer Rennen teil: „Seit meiner Ernährungsumstellung bin ich fitter, wacher und aus­dau­ernder und fühle mich besser als je zuvor“, sagt Urbanke.

Das von Ben Urbanke kreierte Rezept für Pancakes mit Grafschafter Zuckerrübensirup und Banane bietet einen ganz besonderen Genuss: „Der Teig aus Sojamilch und Mehl bietet die perfekte Grundlage für einen luftigen Pancake. Die Bananen liefern die nötige Energie für einen guten Start in den Tag“, weiß der Spitzensportler. „Für die natürliche Süße sorgt der Graftschafter Zuckerrübensirup, der durch seinen malzig-karamelligen Ge­schmack die Pancakes perfekt abrundet“, so Urbanke weiter. Der Sirup wird ausschließlich aus Zuckerrüben und ohne weitere Zusätze hergestellt und ist deshalb vegan. Mit der leckeren Rezeptidee von Ben Urbanke und Grafschafter steht einem genussvollen Frühlingsbrunch nichts mehr im Wege.

Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich weitere Inspiration vom Profisportler holen: Mit dem Kochbuch „Be faster go vegan“ beweist Ben Urbanke, dass gesunde Ernährung schnell und einfach zubereitet werden kann.

Vegane Pancakes mit Banane und Grafschafter Goldsaft
Für vier Personen
Zutaten

200 g Mehl

400 ml Sojamilch

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

1 EL Grafschafter Goldsaft

1 Banane

Zubereitung

Den Herd auf mitt­lere Hitze stel­len. Alle Zuta­ten mit­ein­an­der ver­mi­schen, bis ein cre­mi­ger Teig ent­steht. Mit einem Schöpf­löf­fel den Teig in die vor­ge­wärmte Pfanne geben. Backen, bis die Ober­flä­che des Pan­ca­kes nicht mehr feucht ist. Pan­ca­kes wen­den. Immer wie­der mal schauen, ob die untere Seite schon die gewünschte Bräunung erreicht hat, dann auf einen Tel­ler geben. Pan­ca­kes nach­ein­an­der backen und auf­ein­an­der sta­peln. An­schließend mit Bananen und Grafschafter Goldsaft anrichten.

Weitere Rezepte mit dem Grafschafter Goldsaft gibt es auf www.grafschafter.de/rezepte.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Meerrettichparfait begeistert Jury
„Es ist immer wieder faszinierend, welch tolle Gerichte diese begabten jungen Köche aus unserem Meerrettich zaubern“: Hanns-Thomas Schamel, Geschäftsführer der Schamel Meerrettich GmbH & Co. KG aus Baiersdorf, war auf dem Schamel [...] mehr
Email
Print