Präsentation des Kochbuches „AlpenZushi“

Haben Sie schon mal was von „AlpenZushi“ gehört?

Herbst-Kürbis-mit-Lachsforelle-und-Rote-Bete-002-768x539Die spannende Fusion zweier Kulturen, die bei genauerem Hinsehen kulinarisch näher liegen als geografisch? Hier wie da – in Japan und in den Alpen – wird getrocknet, fermentiert, geräuchert und eingelegt. Die Idee, Sushi in die Alpen zu bringen und ausschließlich mit regionalen, saisonalen Produkten zu kombinieren, ist daher also sehr naheliegend.

Mit „AlpenZushi“ haben wir eine neue Art von Sushi entdeckt. Kurz: AlpenZushi zeigt auf raffiniert nachhaltige, saisonal vielfältige Weise, was die Natur im Alpenraum zu bieten hat. Ob für Vegane, Vegetarier oder Fleisch & Fischliebhaber, hier sind für jeden Geschmack die passenden Sushis dabei.

Das Buch befasst sich mit  der traditionellen Herstellung für verschiedenste Arten von Maki, Nigiri, Oshi, Chriashi oder Temaki, richtiges Vorgehen beim Kochen und Würzen des Sushi–Reises und zeigt die gesundheitlichen Aspekte der Sushis auf. „AlpenZushi“ enthält  unter anderem tolle Rezepte für eine Maki Rolle mit Kräuter parfümierten Sushi Reis, Aprikosen und knusprigen San-Daniele Flocken. Pfifferling und Steinpilz Sushi.  Makis am Spießchen mit Kürbis, Roter Bete und Lachsforelle. Ein Inside-Out Maki mit Carpaccio vom Weiderind und Alpenkräutern, sowie vieles mehr nach Jahreszeiten geordnet.

foto-1-300x225Haben wir Sie jetzt neugierig gemacht mit einem Buch, das es schon längst geben sollte? Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie es auch Ihren Leserinnen vorstellen ….

Herzliche Grüße aus den Alpen

Die Autoren: Alex & Angkana Neumayer und Wolfgang Wieland

Verlag: ISA

Erscheinungsjahr: Dezember 2016

ISBN-Nr.: 978-3-9811970-5-1

Hardcover; 168 Seiten, ca. 300 Farbfotos

Maße: 21x28cm Querformat

Preis: € 27.50

Erhältlich im Buchhandel oder direkt von den Autoren im http://www.kochenundkunstshop.at.

Erhältlich auch beim ISA Verlag http://www.kocherlebnisse.de/…/buecher…/alpenzushi/ bei Isabel Ockert.

Über die Autoren
Alex und Angkana Neumayer
sind durch ihre berufliche Laufbahn in der gehobenen Gastronomie in Asien seit langem diesen gesunden Küchen verschrieben. Die Beiden geben ihre Expertise für die traditionelle asiatische Kochweise sowie East – West – Fusionen für verschiedenste Veranstaltungen weiter. Die beiden sind Asia-Kochprofis und ausgezeichnete Experten für Obst- und Gemüseschnitzen, Meister der Eis-Skulpturen und Schokoladen-Schnitzerei sowie für  Sushi und Thai Küche. Sie gewannen bei mehreren internationalen Wettbewerben die Goldmedaillen für Ihre Kochartistik. Die Sushi-Kompositionen wurden bei den Gästen und Workshop-Teilnehmern immer gefragter… so entwickelte sich vor einiger Zeit die Idee dieser traditionellen Sushis aus saisonalen und heimischen Zutaten. Das war die Geburtsstunde der AlpenZushi’s wo sich seitdem immer neue Geschmackskompositionen entwickeln.

Wolfgang Wieland Gesellschafter der Gourmet Competence GmbH und der Royal Business Group Int. Als Créateur des Speisenkonzeptes CHICUCINA bewahrt sich seit vielen Jahren einen permanenten Blick für’s Detail. Er sorgt somit für die Zufriedenheit seiner Gäste in der Systemgastronomie. Dort wird die gesunde, frische und nachhaltige Ernährung durch außergewöhnliche Speisenkonzepte umgesetzt.

Die anpassungsfähigen Brands werden nach Belieben der Kunden angewandt und dadurch ein Stück Firmenkultur. So wurde auch das Food-Konzept AlpenZushi bereits mit Begeisterung in den Betriebsrestaurants von Royal Business serviert.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Einfach kreativ im Herbst
Geschnitzte Kürbisse bieten gerade in der Herbstzeit eine Vielzahl von attraktiven Dekorationsmöglichkeiten und sind nicht nur im beleuchteten Zustand echte Hingucker. Für gesicherten und kinder-leichten Schnitz-Spaß sowie gelungene End [...] mehr
Email
Print