FRUCHTIGER FRENCH TOAST VON GENIUS

Genius_French-Toast-300x216Blumen, Schokolade und süße Aufmerksamkeiten: Der 14. Februar ist ein besonderer Tag – nicht nur für Verliebte. Denn neben dem Partner werden zunehmend auch Familienmitglieder, Freunde und Kollegen mit süßen Leckereien überrascht. Jedes Jahr stellt sich daher dieselbe Frage: Mit welcher kleinen Aufmerksamkeit kann man seine Liebsten verwöhnen? Passend dazu liefert Genius Glutenfrei ein Rezept für eine leckere French-Toast-Kreation. Das Besondere ist der würzige Geschmack des glutenfreien Genius Früchtebrots in Kombination mit Pekannüssen, Ahornsirup und frischen Früchten. Mit den richtigen Zutaten wird so aus einem klassischen French Toast die ideale Leckerei für den Valentinstag – die jeder problemlos genießen kann.

Auf den 14. Februar freuen sich nicht nur die Verliebten unter uns: Denn der Tag der Liebe wird ebenfalls zum Anlass genommen, Freundschaften zu pflegen, Freunde und Familie zu beschenken und sich bei Kollegen zu bedanken – meist mit Schokolade, Blumen oder einem gutem Essen. Besonders bei Mahlzeiten und Leckereien ist Vorsicht geboten, denn mittlerweile verzichtet ein Viertel der Deutschen auf das Klebereiweiß Gluten – sei es aus Gründen der Unverträglichkeit oder des Ernährungsbewusstseins. Dass der Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel keinerlei geschmacklichen Einschränkungen mit sich bringt, beweist Genius Glutenfrei mit einem vielfältigen Sortiment an glutenfreien Backwaren wie Muffins, Brötchen und Brot. Zusätzlich zu den glutenfreien Produkten beweist Genius mit einer Auswahl an Rezepten, dass sich die Lebensmittel abwechslungsreich zubereiten lassen. Passend zum Valentinstag präsentiert Genius ein originelles Rezept für ein fruchtig-süßen French Toast. Das Besondere an der Kreation ist das Zusammenspiel der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. So enthält die Rezeptur des Früchtebrots einen köstlichen Mix aus Sultaninen, Rosinen, Johannisbeeren und einer aromatischen Gewürzmischung aus Koriander, Zimt, Ingwer, Muskatnuss, Fenchel, Gewürznelke und Kardamom. Eine genussvolle Kröning bietet das süße Topping aus Ahornsirup und Pekannüssen. Serviert mit frischen Bananenstückchen in Herzform eignet sich der Toast ideal für ein romantisches Frühstück oder auch als kleine Aufmerksamkeit für Freunden, Familie und Kollegen.

REZEPT FÜR DEN FRUCHTIGEN FRENCH TOAST

Zutaten für den Toast

2 Scheiben Genius Früchtebrot

2 Eier

1 EL Öl zum Braten

Zutaten für das Topping

2 Bananen

1 Handvoll Pekannüsse

Ahornsirup

ZUBEREITUNG

Die beiden Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben. Die Früchtebrotscheiben sorgfältig ins geschlagene Ei tunken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das in Ei getränkte Brot im Öl goldbraun anbraten. Abschließend die Bananen in Scheiben schneiden und gemeinsam mit dem Ahornsirup und den Pekannüssen als Topping über den fertigen Toast geben.

Tipps

Für eine Extraportion Romantik einfach die Bananenstücke in Herzform schneiden und mit dem Toast zusammen servieren. Wer es extra süß haben möchte, kann zudem die Pekannüsse in der Pfanne anbraten und mit Honig karamellisieren.

www.geniusglutenfree.com

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Der Mix mit dem Gelben Klassiker macht´s
Exklusiv für den „Mischen? Possible!“-Kurs aus der VERPOORTEN-Veranstaltungsreihe „Von Experten lernen“ hat Stephanie Freitag-Suckstorff, Cocktail-Queen aus Berlin und erste Deut sche Cocktail-Meisterin, creative und leicht nachvol [...] mehr
Email
Print