RAMA – Braten wie die Profis … – Sponsored -

teaser-home-braten-wie-die-profisDie Produktpalette von RAMA konzentriert sich längst nicht mehr nur auf Margarine zum Streichen für Brot und Brötchen. Der Alleskönner RAMA Culinesse zum Kochen, RAMA Cremefine als Alternative zur Sahne oder die neueste Innovation RAMA Braten wie die Profis sollen das Kochen gesünder und schmackhafter machen sowie zusätzlich erleichtern.

Zum Ende des 19. Jahrhunderts rief Kaiser Napoleon III. zur Erfindung einer preiswerten Alternative für Butter aus. Ein Franzose kreierte daraufhin die Margarine. Der deutsche Butterhändler Jan Jurgens erkannte das Potenzial dieser „Erfindung“, sodass wenig später „Rahma“ (das „h“ wurde wieder entfernt) den Buttermarkt revolutionierte. Bis heute halten sich die Produkte erfolgreich am Markt.

IMG_7931RAMA Braten wie die Profis ist das jüngste Mitglied dieser umfangreichen Produktfamilie. Erhältlich in zwei Varianten soll ein kinderleichtes Braten mit dem Ergebnis eines Profis möglich werden. RAMA Braten wie die Profis Original ist dabei ein Mix aus Raps-, Leinsamen- sowie Sonnenblumenöl. Für Liebhaber der mediterranen Küche gibt es RAMA Braten wie die Profis Olive, bestehend aus Oliven-, Raps- und Sonnenblumenöl. Beide Produkte eignen sich hervorragend für Gemüse, Fisch und Fleisch. Dank der hohen Erhitzbarkeit von Öl gibt es kaum Spritzer. Auch dem ärgerlichen Anhaften der Produkte wird entgegengewirkt. Dennoch erhält man ein optimales Bratergebnis mit dem typischen feinen Ramageschmack – egal ob zartrosa Steak oder knusprig-krosse Panaden. Selbst für süße Gerichte eignet sich RAMA Braten wie die Profis Original, da nicht mal der bekannte erste Pancake in der Mülltonne landen muss, weil er angebacken und verbrannt ist.

IMG_7932Wir haben letztens die legendären “Brot-Pommes” zu unseren Burgern gemacht, hierfür haben wir die Variante mit Olivenöl benutzt und sehr gute Ergebnisse erzielt.  Nicht nur super knackig sonder durch den einzigartigen RAMA Geschmack auch super lecker würzig.

Weitere Infos finden Sie unter RAMA.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
MEAT THE GANG beim legendären Kochkurs von und mit Stefan Marquard.
Am 02. Mai 2010 von 14.00 - 21.00 Uhr in der EVENT-ROTUNDE, Bahnhofstraße 9-15, 82327 Tutzing am Starnberger See Preis pro Person 350,00 Euro inklusive Menü, Kochkursmappe, Jolly Roger Cooking Gang Kochschürze, Aperitif, Weine und [...] mehr
Email
Print