Schnell zubereitet und gesund: selbstgemachtes Knuspermüsli

MüsliEin ausgewogenes Frühstück ist wichtig, um mit Energie in den Tag zu starten und für Schule oder Beruf fit zu sein. Leider nehmen sich viele morgens nicht genug Zeit dafür. Daher hat Activia ein schnell und einfach zuzubereitendes Rezept entwickelt: Knuspermüsli mit Früchten und Activia Joghurt. Denn besonders Müsli mit Joghurt ist für einen guten Start in den Tag geeignet, da es lange satt hält und den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt.

Laut einer Umfrage des Frühstück-Portals diefruehstuecker.de nehmen sich knapp 30 Prozent der Deutschen für das Frühstück weniger als 10 Minuten Zeit oder gehen morgens ganz ohne Mahlzeit aus dem Haus. Dabei ist gerade ein gesundes Frühstück das Sprungbrett in einen erfolgreichen Tag: Die Energiereserven werden aufgefüllt und der Stoffwechsel angekurbelt, sodass der Körper für den restlichen Tag leistungsfähig ist. Ein ausgewogenes Frühstück muss aber nicht aufwendig sein. Ein Müsli mit Früchten und Joghurt ist eine schnelle und gesunde Alternative. In den Haferflocken stecken wertvolles Vitamin B1 und B6 sowie Magnesium und Eisen. Milchprodukte wie Joghurt sollten aufgrund ihrer wertvollen Zutaten täglich auf dem Speiseplan stehen. Obst und Nüsse im Müsli versorgen mit zusätzlichen Vitaminen und wertvollen ungesättigten Fettsäuren.

Müsli lässt sich zudem ganz einfach zu Hause herstellen. Activia hat ein köstliches Rezept für ein selbstgemachtes Knuspermüsli mit Früchten und Joghurt kreiert. Bereitet man das Knuspermüsli am Abend zu, hat man morgens ein schnelles, aber ausgewogenes Frühstück. Activia empfiehlt, direkt die doppelte Menge des Müslis zuzubereiten. So ist auch noch genug für den nächsten Morgen übrig.

Zutaten:

  • 300 g Haferflocken
  • 100 g gehackte Mandeln oder Mandelblättchen
  • 100 g Nüsse (nach Belieben Walnüsse, Haselnüsse, Pekannüsse, etc.)
  • 30 g Sesam- oder Leinsamen
  • 100 g Honig
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 100 g Trockenfrüchte nach Wahl
  • Zimt Frische Früchte (nach Belieben Erdbeeren, Bananen, Äpfel, etc.)
  • 1 Becher Activia Natur Joghurt

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C vorheizen (Ober- und Unterhitze). Haferflocken, Mandeln, Nüsse, Samen, Honig und Öl in eine große Schüssel geben und vermischen. Das Müsli anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und in den Ofen schieben. Nach etwa 20 Minuten ist das Müsli fertig. Allerdings sollte es während des Backens alle 5 Minuten gewendet werden, damit es nicht anbrennt.

Ist das Müsli vollständig abgekühlt, können die Trockenfrüchte untergemischt werden. Activia Joghurt in eine Schüssel geben, das selbstgemachte Kuspermüsli dazugeben und mit frischen Früchten dekorieren – fertig! Das übrige Müsli am besten in einer luftdichten Box aufbewahren.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Lecker trifft Lifestyle: Kochgenuss mit YOUCOOK
Eine neue Art zu kochen erobert den Lebensmittelmarkt und trifft den trendorientierten Nerv der Zeit. YOUCOOK liefert frische, maßgeschneiderte Mahlzeiten: Raffiniertes Kochen nach dem Baukastenprinzip. „Wir wollen die Welt ein bisschen [...] mehr
Email
Print