Auf kulinarischer Entdeckungstour mit Starkoch Johann Lafer in Malaysia

laferKulinarisch unterwegs mit Starkoch Johann Lafer in Malaysia, auf packender Schatzsuche in Finnland oder entspannen im Luxusschloss auf 1000 Meter Höhe. Das neue E-Paper von doppio nimmt seine Leser mit auf eine kuriose, spannende und unterhaltsame Reise rund um den Globus.

Im Restaurant des Kolonialhotels „Majestic Mallacca“ in Malaysia traf doppio Spitzenkoch Johann Lafer. Im Exklusivinterview verrät Lafer unter anderem, welches Gericht er als Henkersmahlzeit wählen würde und warum einem als Liebhaber teutonischer Kochkunst nichts anderes übrig bleibt, als die kulinarischen Eigenheiten eines Landes wie Stinkfrucht oder Lammauge einfach zu akzeptieren.

Im Juli 2010 machen sich acht Männer und Frauen auf zu einer Tauchfahrt zur finnischen Inselgruppe Åland. Was sie in einem versunkenen Schiffswrack finden, übertrifft ihre kühnsten Erwartungen: 145 Flaschen gefüllt mit fast 200 Jahre altem Champagner. Zwei Flaschen des Schiffs-Champagners werden später für einen Rekordpreis versteigert. doppio erzählt die Geschichte eines spektakulären Fundes mitten in der Ostsee.

Nudeln in Ohrenform? Was zunächst seltsam klingt, ist eine der Leibspeisen der Bewohner der italienischen Region Apulien. doppio traf die 70-jährige Nudelmacherin Elena, die erzählt, wie sie  dem bekannten britischen Fernsehkoch Jamie Oliver das Formen der „Orechiette“ beibrachte.

Im Luxushotel Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen, zwischen mit Elefanten bestickten Sitzmöbeln und Kissen, unter Hunderten goldener Leuchter in Form von Walnussschalen, werden bald Bundeskanzlerin Angela Merkel, US-Präsident Barack Obama, der französische Präsident François Hollande und andere Staats- und Regierungschefs über die wichtigsten Fragen der Weltpolitik debattieren. Denn das in 1000 Meter Höhe gelegene Fünf-Sterne-plus-Hotel ist im nächsten Jahr nicht nur Ort der Ruhe und Erholung, sondern auch Treffpunkt des G7-Gipfels. doppio stattete der Luxusherberge einen Besuch ab.

Wieso Mallorca auch in der Nebensaison einen Besuch wert ist, weshalb die Zeit im Luxushotel Greywalls in Schottland langsamer als anderswo vergeht, warum die Mecklenburgische Seenplatte ein Paradies für Wassersportler ist und auf welchen Wanderwegen man die schönsten Flecken der Pfalz entdecken kann? Zu lesen in der neuen Ausgabe von doppio.

Weitere Informationen: http://www.doppio-magazin.de | http://www.doppio-tv.de

doppio: Neues E-Paper ab 05. August onlinethumb_doppio_magazin_August_2014

  • Auf kulinarischer Entdeckungstour mit Starkoch Johann Lafer in Malaysia
  • Die Champagnerinsel – Fundort des teuersten Schaumweins der Welt
  • Apulien in Italien – Wo Nudeln wie Ohren aussehen
  • Schloss Elmau in Bayern – Luxushotel und Treffpunkt der Weltpolitik
  • …und viele weitere Themen

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Etiketten für die Trend-Küche - biozoon GmbH setzt auf Bizerba-Lösung für die Produktetiketten
Sie ist in aller Munde, die molekulare Küche, die neue Avantgarde-Gastronomie. Neben dem spanischen Top-Koch Ferran Adrià, der als einer der Vorreiter der Molekularen Küche gilt, setzen immer mehr Profis, aber auch Hobby-Köche, auf Geli [...] mehr
Email
Print