Die Resort Mark Brandenburg Kochschule mit Matthias Kleber

Der Teamchef der Deutschen Nationalmannschaft der Köche und Chefkoch Matthias Kleber teilt sein Können mit Liebhabern der guten Küche

matthias_kleber_web_4Kulinarische Highlights aus einer erdverbundenen und ehrlichen Küche genießen die Gäste des Resort Mark Brandenburg täglich in einzigartiger Atmosphäre. Der Küchenchef Matthias Kleber ist Brandenburger mit Leib und Seele und auch wenn er als Teamchef der deutschen Köche-Nationalmannschaft durch die Welt reist, bleibt er seinen Wurzeln treu und nutzt für seine Speisekarte im Resort nur auserwählte regionale Produkte der Saison. Für Liebhaber der guten Küche und Naturverbundene hat das Resort Mark Brandenburg ein Kochschulprogramm zusammengestellt, in dem die Kochbegeisterten mit Matthias Kleber hautnah die Region und die Küche des Resorts kennen lernen können.

Die Welt, die sich hinter den großartigen Speisen verbirgt, lernen die Teilnehmer in dem Arrangement „Kochschule“ mit 5 Übernachtungen, das ab sofort buchbar ist, kennen. Das umfangreiche kulinarische Angebot ist an die Saison und Jahreszeit angepasst und bietet viele frische Produkte. Vertraute Höfe wie der Spargelhof in Dreetz, der Ökohof Kuhhorst oder der Bauernhof vom Bauern Baartz, der exklusiv für das Resort Mark Brandenburg arbeitet und Hühner, Enten und Gänse nach den Wünschen des Resorts hält, werden besucht, damit die Teilnehmer Spargel selber stechen, Erdbeeren pflücken und das Hühnchen selber auswählen können. Brot, Plätzchen, Stollen und sogar Wurst können selber hergestellt und zubereitet werden. Insgesamt fünf Mahlzeiten kochen die Gäste gemeinsam mit Matthias Kleber und seinen Kollegen in der „Lehrküche-Kochwirtschaft“ bevor die Teilnehmer am letzten Abend in einem Kochwettbewerb ihr erlerntes Können unter Beweis stellen. Weitere Aktivitäten rund um das Thema exquisite Küche sind eingeplant, damit die Teilnehmer vom Küchenchef Matthias Kleber alles rund um das Thema frische und saisonale Produkte im Resort Mark Brandenburg kennen lernen.

kraeutergarten_webZu den Erzeugern hält Matthias Kleber persönlich Kontakt, denn nur so weiß der weitgereiste Küchenchef des Resort Mark Brandenburg, wo die Rinder weiden, aus welchen Seen die Fische stammen, wo das Wild gejagt und wo die Bienen den Honig sammeln, der auf dem Frühstücksbuffet des Resort steht. „Da ich die Regionalerzeuger kenne und alle Produkte selbst teste, kann ich eine ausgezeichnete Qualität der Küche des Resort gewährleisten. Wir verarbeiteten zum Bespiel Gemüse immer dann, wenn es hier zu Lande Saison und den besten Geschmack hat“, erklärt Matthias Kleber verantwortungsbewusst und überzeugt. In genau diese Welt bekommen die Teilnehmer einen Einblick und lernen, wie sie ihre Leidenschaft zu gutem Essen ausleben können. Dabei steht ihnen der qualifizierte Küchenchef mit zahlreichen Tipps zur Seite.

Um den Teilnehmern neben spannenden Erlebnissen einen erholsamen Aufenthalt bieten zu können, hat das Resort Mark Brandenburg ein rundum-Paket zusammengestellt und bereitet ihnen während des Aufenthalts jeden Morgen ein Verwöhnfrühstück zu. Insgesamt erhalten die Teilnehmer neun Mahlzeiten, zu welchen Softgetränke, Wasser, Bier, Wein, Sekt und Heißgetränke inklusive sind. Nach einem fesselnden Kochtag können die Gäste in der 5.000 m² Wellness-Fläche der hoteleigenen Therme die Eindrücke auf sich wirken lassen und luxuriöse „Ich-Momente“ erleben. Für die Teilnahme an der Kochschule erhalten sie zudem eine Kochschürze und eine Teilnehmerurkunde.

Die Kochschultermine beginnen am 25.05., 22.06., 27.07., 24.08., 28.09., 26.10., 30.11.2014 und laufen fünf Tage. Das Arrangement ist je nach Verfügbarkeit für eine Person (1.175,00 € / EZ) oder für zwei Personen (2.089 € / DZ) buchbar. Angereist wird immer an einem Sonntag und der Freitag ist der Abreisetag. Die einzelnen Programmpunkte des Arrangements „Kochschule“ sind freiwillig, womit der Aufenthalt individuell gestaltet werden kann.

Weitere Informationen unter: www.resort-mark-brandenburg.de.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Cacaomundo Schokoladenseminare
Ab September 2010 veranstaltet Cacaomundo Schokoladenseminare. In diesen Seminaren wird Luwig Klein, Konditormeister und Chocolatier aus Leidenschaft und daher zuständig bei Cacaomundo für die Produktpalette, sein fundiertes Fachwissen [...] mehr
Email
Print