„Frisch und lecker durch den Tag“ – Compass Group startet Kooperation mit dean&david

Unter dem Motto „Frisch und lecker durch den Tag!“ startet die Compass Group eine Kooperation mit der „Healthy Fast Food“-Kette de-an&david. In den Betriebsrestaurants der Compass Group werden zukünftig ausgewählte Salatkreationen von dean&david angeboten. Dr. Hans-Ulrich Sachenbacher, Geschäftsführer Sales, Marketing und Business Development der Compass Group Deutschland erklärt: „Wir sehen einen Trend hinzu ausgewogener Ernährung und eine steigende Nachfrage nach leichten Gerichten, insbesondere zu Beginn der warmen Jahreszeit. Durch diese Kooperation erweitern wir unser Angebot und bieten unseren Gästen ein zusätzliches Angebot an leckeren Salaten.“

Aktionsplakat zum Start der Kooperation mit dean&davidDie Marke „dean&david“ ist die perfekte Verbindung von Genuss und Qualität mit ge-sunder, leichter Ernährung. Das Restaurant -Konzept definiert Fast Food neu – unkompliziert, modern, urban. Nach dem Motto “Iss Dich gesund und glücklich!” entwickelte David Baumgartner seine innovative Geschäftsidee „dean&david“. Das Konzept entwickelte er in Zusammenarbeit mit der Ernährungswissenschaftlerin Teresa Tesche von der Weihenstephan Universität. Wichtiger Grundsatz von dean&david: Die Gerichte sind leicht, die Zutaten naturbelassen und frei von Konservierungsmitteln, Geschmacksverstärkern und Farbstoffen. Das kommt gut an. Laut einer Gästebefragung wünschten sich 90 % der Befragten regelmäßig dean&david-Gerichte auf dem Eurest-Speiseplan. 

Mit der exklusiven Kooperation mit dean&david setzt die Compass Group den Trend fort, bekannte Highstreet-Marken aus den Innenstädten in die Betriebsgastronomie einzuführen. Der Marktführer arbeitet bereits erfolgreich mit den Markenkonzepten wie z.B. coa und Sushi Circle zusammen. Das preisgekrönte Konzept dean&david stellt eine passende Ergänzung dar und hat ebenfalls hohe Qualitätsansprüche. Unternehmensgründer David Baumgartner führt aus: „Unsere Philosophie ist es, nur naturbelassene, vitaminreiche Lebensmittel zu verwenden. Alles ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Die Zutaten werden morgens frisch geliefert und anschließend zu leckeren Gerichten verarbeitet.“

Compass Group Deutschland GmbH
Florian Koss
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 6196 478-608
Fax: +49 6196 478-58608

Über die Compass Group Deutschland GmbH (Die LebenLeichterMacher):
Die Compass Group ist Marktführer für Catering und Food Services und einer der führenden Anbieter von Support Services in Deutschland. Mit folgenden Marken ist die Compass Group in Deutschland vertreten:
> Eurest – die RestaurantErschaffer (Nr. 1 in Deutschland für Betriebsgastronomie),
> Medirest – die SchöneMomenteMacher (Catering in Kliniken, Krankenhäusern, Senioreneinrichtungen),
> Levy Restaurants – die EreignisMacher (Catering in Stadien und Arenen / Exklusiv-Gastronomie für Unternehmen / Betreiber von Spitzenrestaurants / Premium-Event-Dienstleistungen),
> Scolarest – die PausenSchaffer (Verpflegung in Schulen und Kindergärten),
> Menke Menue – die LeckerEssenBringer (Bringdienst und mobile Versorgung) sowie
> Plural – die FreiraumSchaffer (infrastrukturelles und kaufmännisches Gebäudemanagement).

Die Compass Group Deutschland beschäftigt rund 16.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von 645 Millionen Euro. Muttergesellschaft ist die britische Compass Group PLC, die mit über 500.000 Mitarbeitern in 50 Ländern und einem Umsatz von 17,6 Milliarden britischen Pfund weltweit Marktführer ist. Weitere Informationen finden Sie unter: www.compass-group.de.

Über dean&david:
Mit dem Slogan „fresh to eat“ hat vor 7 Jahren die Erfolgsgeschichte von dean&david begonnen. Die überzeugende Idee hinter Konzept: Der Gast kann sich schnell und unkompliziert seinen eigenen Lieblingssalat völlig individuell und frisch zusammenzustellen lassen. Die Gerichte sind gesund und ausgewogen und immer frisch zubereitet. Mittlerweile gibt es zehn Filialen in München und insgesamt 40 Standorte in Deutschland, der Schweiz und in Luxemburg. Selbst in den Vereinigen Arabischen Emiraten können sich gesundheitsbewusste und trendige Städter 2014 über frisches, aber dennoch schnelles „Healthy Fast Food“ freuen. Der Gründer David Baumgartner ist 2012 für dieses innovative Konzept mit dem Münchner Gründerpreis ausgezeichnet worden.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Eine neue Zeitschrift für Griller und solche, die es werden wollen
Rund ums Grillen dreht sich ? Nomen est Omen ? das Grill Magazin aus dem Data Becker Zeitschriftenverlag. Das Heft ist ab dem 25.6. im Zeitschriftenhandel zu finden und spricht jeden an, der mehr als nur eine Wurst auf den Rost legen wil [...] mehr
Email
Print