Jerky im Goldrausch, höchste Auszeichnung der DLG

Conower Jerky im Goldrausch: DLG prämiert erneut Mecklenburgisches Erfolgsunternehmen Conower Jerky im Goldrausch: DLG prämiert erneut Mecklenburgisches Erfolgsunternehmen

FRONT-Classic-25gDie Trockenfleischsnacks der Gut Conow Landprodukte GmbH & Co. KG, besser bekannt unter der Marke „Conower Jerky“, wurden zum fünften Mal in Folge mit DLG Gold prämiert. Ein Erfolg, der Vertrauen schafft.

Seit der Markteinführung im Jahr 2009 produziert die Gut Conow Landprodukte GmbH & Co. KG unter dem Namen Conower Jerky Premium-Fleischsnacks nach indianischer Tradition und beweist damit, dass der Geschmack der weiten Welt manchmal so nahe liegt. Die hervorragende Qualität der Produkte wurde dieses Jahr bereits zum fünften Mal in Folge mit der höchsten Auszeichnung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.) prämiert, ein Erfolg, der dem Unternehmen zusätzlich den „DLG Preis für die langjährige Produktqualität“ einbrachte.

Auf Basis neutraler und verbindlicher Qualitätsstandards wird von der DLG die Produktqualität von Lebensmitteln gefördert. Die Auszeichnung „DLG-prämiert“ wird ausschließlich an solche Lebensmittel vergeben, die sensorisch einwandfrei sind und die Qualitätskriterien der DLG erfüllen. Nur wenn ein Lebensmittel überdurchschnittlich gut ist, bekommt es die goldene DLG-Prämierung.

An Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft, die ihre Produkte über viele Jahre hinweg freiwillig durch die Experten der DLG testen lassen, vergibt die DLG zusätzlich die Herstellerauszeichnung „DLG-Preis für langjährige Produktqualität“. Ziel ist es, das Qualitätsstreben der Unternehmen zu fördern. Voraussetzung für die Verleihung ist der Nachweis von 5 Teilnahmejahren in Folge mit jeweils mindestens drei Prämierungen pro Prämierungsjahr.

GuetesiegelConower Jerky hat sich seit der Einführung seiner Trockenfleisch Produkte in 2009 seinen selbstauferlegten Qualitätsstandards verschrieben. „Wir wollen, dass unsere Jerky-Produkte nicht nur gut sind, sondern schlichtweg besser“, so Kristian Klatt, Marketing- und Vertriebsleiter von Conower Jerky. „Deshalb haben wir uns bereits 2011 unabhängig von vorgeschriebenen Normen und Anforderungen entschlossen, eigene und noch höhere Standards anzusetzen.“ Verwirklicht wurde dieser Anspruch mit dem selbst auferlegten Conower Reinheitsgebot. Ein Siegel das für die strengen Qualitätsprüfungen und Anforderungen steht.

Das Qualitätsprädikat beinhaltet den bewussten Verzicht auf Geschmacksverstärker und künstliche Aromen. „Die Geburt, Mast und Schlachtung der Tiere sowie die Zerlegung und Verarbeitung des Fleisches erfolgt ausnahmslos in Deutschland. Auf die Zugabe von Hilfsmitteln, wie zum Beispiel Sauerstoffabsorbern, wird gänzlich verzichtet“, so Klatt weiter.

Dass diese hohen Standards nun auch von neutraler Stelle bestätigt und prämiert werden, freut den Verbraucher und den Hersteller gleichermaßen.

Conower Jerky ist aktuell in den Geschmacksrichtungen Conower Beef Jerky Classic, Conower Beef Jerky Bärlauch-Pfeffer, Conower Turkey Jerky Süß-Sauer, Conower Turkey Jerky Chili-Paprika, Conower Turkey Jerky Meerrettich und als Conower Jerky Spicy Curry erhältlich. Das Sortiment ist unter anderem in mehreren hundert Fitnessstudios, Sport- und Outdoor-Geschäften, bei einigen Lebensmittelhandelsketten (z.B. Galeria Kaufhof, Famila-Bünting, EDEKA-Nord, Kaufland), in allen Müller-Drogeriemärkten, bei einer Vielzahl von Tankstellen sowie bei Amazon und weiteren Onlinemarktplätzen zu finden.

Weitere Informationen über Conower Jerky sind im Internet unter http://www.conower-jerky.de abrufbar.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Catering Guides kommt nach Frankfurt
Eine Veranstaltung ist in Planung und was darf nicht fehlen? Natürlich das passende Catering für das leibliche Wohl. Die Möglichkeiten sind inzwischen fast unbegrenzt. Ob für eine kleine Tagung, eine Großveranstaltung, eine Messe oder [...] mehr
Email
Print