Wasser marsch! Lebendiges Wasser im Handumdrehen

Die neuen Wasser-Magnetstäbe von Energetix Bingen sind nützlich und schön

Sie sehen gut aus und kommen gut an, nicht nur auf Cocktailpartys. Die MagnetSticks von Ener-getix Bingen bringen Bewegung ins Leitungswasser- und das im Handumdrehen. Hahn auf, Wasser marsch, Magnetstab ins Glas und kurz umrühren: Fertig! Ein kleiner Neodym-Magnet steckt im Stabende und sorgt mit seiner Kraft für „Sturm im Wasserglas“. So bekommt das Wasser seine ursprüngliche Kraft zurück, die auf dem langen Transportweg von der Quelle bis ins Glas schon mal verloren gehen kann.

ENERGETIX_Wasserstaebe-nahWer seinem Trinkwasser die natürliche Energie aus dem Mag-netfeld der Erde zurückgeben möchte, greift zum MagnetS-tick. Er bringt das magnetische Kraftfeld direkt in Glas hinein und ist ein nützlicher und schöner Begleiter – immer dann, wenn Wasser gefragt ist und man das Lebenselixier in vollen Zügen genießen möchte. Ob zu Hause, am Arbeitsplatz im Spa oder an der Bar – MagnetSticks sind überall gern gese-hen. Und wer sich gar nicht mehr von ihnen trennen möchte, steckt sie einfach in die Tasche. Ein praktisches Etui wird gleich mitgeliefert. Sechs verschiedene Motive schmücken die Stäbe und lassen den Wasserkonsum auch optisch zum Genuss werden. Ob Glücksklee oder Sternetrio, Frosch oder Kolibri – so kann man sich Zug um Zug mit einem persönlichen Accessoire etwas Gutes tun. Auch dekorative Untersetzer mit eingearbei-teten Magnet-Punkten sind lieferbar. Die Wasser-Magnetstäbe sind für EUR 30,- erhältlich. Der Untersetzer kostet EUR 49,-.

Energetix Bingen bringt seine Kollektion im Direktvertrieb zu den Kunden. Weitere Informationen zum Gesamtangebot und zur Job-Idee als selbstständiger Schmuckberater finden Sie unter www.energetix.tv.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
BMW Group und Witzigmann Academy präsentieren die Preisträger des ECKART 2013
Joël Robuchon, Kevin Fehling, Alex Atala und Martina Gedeck werden am 3. Dezember 2013 im Rahmen einer Gala in der BMW Welt geehrt Die Preisträger des ECKART 2013 stehen fest. Die Witzigmann Academy, zu der neben „Jahrhundert-Koch“ E [...] mehr
Email
Print