Rezept-Tipp: Käse-Tramezzini mit Schwarzkirschkonfitüre

Rezept-Tipp von TV-Koch Christian Henze

Rezept8_Überbackenes_Käse-Tramezzini_mit_Schwarzkirschkonfitüre_mÜberbackenes Käse-Tramezzini mit Schwarzkirschkonfitüre

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Scheiben Tramezzinibrot, ersatzweise Toastbrot
  • 4 EL Mühlhäuser Schwarzkirschkonfitüre
  • 100 g Gouda
  • 80 g Frischkäse
  • 3 EL Pistazien, gehackt
  • 2 Lauchzwiebeln/Frühlingszwiebeln

Zubereitung:

Den Backofen auf Grilleinrichtung vorheizen. Die Tramezzinischeiben mit Mühlhäuser Schwarzkirschkonfitüre einstreichen. Den Käse reiben und mit Frischkäse und den Pistazien mischen. Die Käsecreme auf die Brotscheiben aufstreichen und im Backofen goldgelb gratinieren lassen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und über den Toast streuen.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
„Fingerfood Geschirr: von witzig bis klimaneutral“ Ein Erfahrungsbericht von Bio-Catering „Select Catering Berlin“
Jeder, der schon einmal auf einem Empfang oder Firmenevent, das Rotweinglas und den Teller balancieren musste, dem wichtigen Gesprächspartner dabei aufmerksam zugenickt und nach Möglichkeit eine kluge Erwiderung parat hatte, aber nichts v [...] mehr
Email
Print