Tessiner Kräuter – Gewürzschätzchen des Monats

Herzhaft im Geschmack & kräuterwürzig im Duft

Das Beste was das Tessin zu bieten hat, vereint sich in dieser Gewürzkomposition: Aromatische Steinpilze und würzige Kräuter.

Die Wälder des Tessins sind im Herbst wahre Schatzkammern an kulinarischen Genüssen: Pilze, Maronen und Wild sind traditionelle Zutaten der regionalen Küche. Durch die Nähe zu Italien, sind die Gerichte dieses südlichen Schweizer Kantons zudem von mediterranem Charme geprägt und setzen bei der Würze stark auf duftige Gewürzkräuter.

_Fuchs_Tessiner_Kräuter_mEine Sinfonie an Aromen ist die FUCHS Gewürzmischung Tessiner Kräuter. Hier gehen pikante Zwiebeln und Knoblauch mit kräuterkräftigen Liebstöckel, Rosmarin, Oregano, Petersilie, Kerbel, Majoran, Basilikum, Dill, Thymian und Estragon sowie den delikaten Gewürzen Pfeffer, Muskatnuss und Paprika eine würzige Liaison ein. Den besonderen Pfiff erhält diese Komposition jedoch durch die Zugabe schmackhafter Steinpilze.

Somit empfehlen sich die Tessiner Kräuter besonders für die Zubereitung von köstlichen Pilzgerichten, wie eingelegten Pilzen. Auch verleiht diese herzhafte Gewürzmelange Dips, Frisch- und Ziegenkäsezubereitungen, Gemüse-Antipasti, Maronensuppen, Kartoffelgratin, Frikadellen, Schmorbraten, Wildgerichten sowie Omeletts einen vollmundigen, ausgewogenen Geschmack.

Gerade für die herzhafte Herbstküche sind die Tessiner Kräuter ein echtes Muss. Die Mischung ist ab sofort im edlen Metalldöschen mit 60g Inhalt zum UVP von 3,68 € sowohl im Lebensmitteleinzelhandel wie auch im autorisierten Online-Partnershop www.so-schmeckts.de  erhältlich.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Gesunde Snacks für die Schulpause
Kerrygold startet „gesunde Pausenbrot - Kampagne“   Das Angebot an Snacks für die Schulpause ist riesig. Umso wichtiger ist es, eine gesunde Auswahl zu treffen, die zur optimalen Entwicklung von Kindern beiträgt. Schokoriegel, [...] mehr
Email
Print