Vitamin schonend frische Säfte pressen

Mit dem Slow Juicer täglich Gutes für die Gesundheit tun

Ob Obst oder Gemüse, der Slow Juicer von UNOLD® presst schonend und ergiebig köstliche Säfte und das, sooft man will. Die hervorragende vitaminerhaltende Saftausbeute wird durch die langsame Umdrehungszahl von nur 120 Umdrehungen pro Minute erreicht. Reibungshitze kann so nicht entstehen, und im Saft bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Automatisch trennt der Slow Juicer Fruchtfleisch und Saft, sie kommen in voneinander getrennte Behälter. Der Juicer lässt sich komplett zerlegen, so ist die schnelle Reinigung einfach durchführbar. Die vertikale arbeitende Entsafterschnecke aus Polycarbonat garantiert eine hohe Saftausbeute. Der langlebige leise Gleichstrommotor wird per Ein-/Ausschalter bedient und ermöglicht auch das kurzfristige Rückwärtslaufen. Durch die kompakte Bauweise findet der Slow Juicer auch in der kleinsten Küche Platz.

SaftpresseTechnische Daten:

  • Leistung: 150 W, 220 – 240 V ~, 50 Hz
  • Langlebiger, leiser Gleichstrommotor
  • Ein-/Ausschalter mit kurzzeitigem Rückwärtslauf
  • Hervorragende vitaminschonende Saftausbeute durch langsame Umdrehung (120UpM)
  • Kurzzeitbetrieb von 30 Minuten
  • Vertikale Entsafterschnecke aus hochwertigem Polycarbonat für hohe Saftausbeute
  • Sicherheitssystem durch arretierbaren Deckel
  • Schnelle einfache Reinigung, da komplett zerlegbar
  • Automatische Trennung von Fruchtfleisch und Saft
  • Hohe Saftausbeute von Obst, Gemüse u.v.m.
  • Silikon-Siebeinsatz zur Reinigung beim Entsaften
  • Kompakte Bauweise, wenig Platzbedarf
  • 2 Jahre Garantie
  • Zubehör: Saftbehälter mit Skala, Trester-Saftfleischbehälter, Pinsel, Bedienungsanleitung mit Rezepten
  • Maße (LxB/TxH): 16,9 x 27,0 x 44,8 cm

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Alle lieben MEingemachtes: Leckere Sirupideen mit Leifheit
Wenn sich im Mai Erdbeeren und Rhabarber rot färben, fällt der Startschuss für die Einkochsaison. Im Juni gesellen sich Himbeeren, Stachelbeeren, Kirschen und Johannis­beeren dazu und laden ein, zu süßen Köstlichkeiten eingekocht zu [...] mehr
Email
Print