Pilz Würzer – mit Rafinesse in die Pilzsaison

Im Spätsommer und Frühherbst kommen Pilzfreunde wieder voll auf ihre Kosten, denn jetzt beginnt die Hauptsaison für Egerlinge, Pfifferlinge, Steinpilze & Co.

Ob gebraten oder frittiert, gedünstet, geschmort oder gefüllt – die Pilz-Küche zeichnet sich vorrangig durch ihre große Vielfalt aus. Richtig lecker schmecken Pilzgerichte mit aromatischen Gewürzen verfeinert. Hierfür hat Ostmann wieder einen neuen Küchenhelfer entwickelt: den Pilz Würzer. Die Komposition aus Thymian, Knoblauch sowie Pfeffer verleiht die pikante Note, Röstzwiebeln sowie geräucherter Speck runden diese Würzmischung perfekt ab. So erhalten alle Sorten an Speisepilzen im Nu einen herzhaft delikaten Geschmack.

Der Pilz Würzer wird im handlichen 45 g Tischstreuer im LEH (UVP 1,98 €) sowie im Onlineshop unter www.ostmann.de  angeboten und eignet sich für alle Gerichte, in denen Pilze eine Rolle spielen. Besonders einfach ist dabei die Anwendung: Dank der praktischen Dosieröffnung lassen sich Pilzgerichte vor und nach dem Garen oder Braten ohne Probleme nach Belieben Würzen und Verfeinern. Langes Abschmecken mit mehreren Zutaten ist somit nicht mehr nötig, denn mit dem Pilz Würzer von Ostmann gelingt dies in nur einem Schritt.

Wer auch außerhalb der Saison feinen Pilzgeschmack genießen möchte, dem bietet Ostmann zudem ein erstklassiges Sortiment an Trockenpilzen an, wie Austernpilze, Butterpilze, echte Morcheln, Steinpilze oder Mischpilze. Auch diese profitieren natürlich vom feinen Aroma des Pilz Würzers. Auf schmackhafte Pilzgerichte muss man so zu keiner Jahreszeit mehr verzichten.

Mit dem Pilz Würzer von Ostmann lassen sich sowohl klassische als auch moderne Pilzgerichte raffiniert würzen und aufpeppen. So zeigen sich Pfifferlinge mit Rührei, verfeinert mit Petersilie und dem Pilz Würzer als echtes Feinschmeckergericht. Wer es herzhaft mag, serviert ein Thymian-Pilzragout – dank des Pilz Würzers herrlich fein abgeschmeckt – aus Steinpilzen und Champignons mit knusprigen Polentascheiben. Mit der Würzmischung von Ostmann schmeckt jedes Pilzgericht im Handumdrehen wie vom Profi!

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Stutenmilch - ein historischer Geheimtipp von der Alb
Die ägyptische Königin Cleopatra badete darin, die alten Chinesen und mächtige Mongolenclans tranken sie, Homer berichtete davon und russische Mediziner erkannten schon vor Jahren ihre Heilwirkung: Stutenmilch. Durchaus aktuell ist di [...] mehr
Email
Print