Brotaufstriche zum Frühstück

Mühlhäuser Pro Vital ist um 40 Prozent kalorienreduziert, ohne Zuckerzusatz, dafür mit Ballaststoffen und Vitamin C angereichert. Christian Henze empfiehlt: &bdquoWer besonders auf seine Ernährung achtet, wählt zu der Konfitüre keine Backwaren aus weißem Mehl, sondern ein Vollkornbrötchen oder ein Vollkorntoast, so hat man mehr Energie für den Tag.“ Von Mühlhäuser Pro Vital gibt es sieben Geschmackssorten, darunter die beliebtesten Sorten Erdbeere, Sauerkirsch und Himbeere. Aber auch eine Pflaumenmus-Variante gehört zum Sortiment.

Apropos Pflaumenmus: Der berühmte Mühlhäuser Pflaumenmus hat inzwischen längst Kultstatus erreicht und zählt zu den beliebtesten Aufstrichen in Deutschland. Noch heute wird es nach dem Originalrezept aus dem Jahre 1908 zubereitet. Die Verbraucher lieben seine cremige Konsistenz und den leichten Hauch von Zimt.

Starkoch Christian Henze liebt gerade zum Frühstück die Vielfalt. “Weil man viel leistungsfähiger ist, darf das Frühstück auch ruhig einmal üppiger ausfallen“, erklärt Henze. &bdquoMit einfachen Zutaten und wenig Zeitaufwand kann man schnell etwas Leckeres un d Außergewöhnliches auf den Frühstückstisch zaubern“, so der Experte. Henzes “Crunchy Brombeer-Joghurt mit Maracuja-Bananen“ überzeugt zum Beispiel durch die Verbindung von süß-saurem Joghurt, der mit der Extra-Konfitüre “Brombeer“ von Mühlhäuser abgeschmeckt und einer süßen Vanillenote abgerundet wird. Obst und Cornflakes bringen lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe mit, die fit für den Tag machen. Zusammen mit Mühlhäuser hat Henze weitere leckere Frühstücksrezepte entwickelt. Mehr dazu unter www.diefruehstuecker.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Leckeres und vieles mehr zum Nachkochen ...
[...] mehr
Email
Print