KERNenergie Nuss-Sommelier setzt neue Maßstäbe in Hotellerie und Gastronomie

KERNenergie, die Marke für Premium-Nüsse, demonstriert mit der Etablierung einer neuen Serviceinnovation wiederholt seine Pionierstellung im Markt der Gourmet-Snacks. Der deutschlandweit erste Nuss-Sommelier erarbeitet gemeinsam mit Hoteldirektoren, Restaurantchefs, Sterne-Köchen und Barmanagern maßgeschneiderte Nuss-Konzepte und schließt damit eine längst überfällige Lücke. “Ziel ist es, den Gast an allen potentiellen Kontaktpunkten – also zum Beispiel der Bar, der Minibar oder in Form eines VIP-Treatments – zu überraschen, zu begeistern und auf diese Weise nachhaltig in positiver Erinnerung zu bleiben”, so Denis Burghardt, Gründer und Geschäftsführer von KERNenergie. Doch was macht die Kompetenz eines wirklichen Nuss Sommeliers aus? Die Kenntnis der besten Nuss-Anbaugebiete in der Welt gehört ebenso dazu, wie die einzigartigen Produktions-, Veredelungs- und Qualitätsprozesse blind zu beherrschen und mit viel Fingerspitzengefühl die optimalen Lagerechniken und Transportmöglichkeiten zu wählen. “Dies erfordert einen ganzheitlichen fundierten Ansatz, der weit über die Belieferung mit delikaten röstfrischen Nüssen hinausreicht”, so das Credo von Burghardt.

Bei der Erarbeitung des individuellen Optimierungskonzeptes spielen betriebswirtschaftliche Kennzahlen und die Analyse der Ist-Situation vor Ort eine ebenso wichtige Rolle wie die jeweilige Unternehmensphilosophie. Zudem werden die Bedürfnisse der Gäste detailliert beleuchtet. Auf Basis dieser Erkenntnisse und des zugrundeliegenden Branchen-Wissens kann der KERNenergie Nuss-Sommelier gezielte Empfehlungen aussprechen und umsetzen. Als Ergebnis erhält der Hotellier oder Gastronom die optimale Nuss-Mischung, die perfekte Inszenierung, die individuelle Gestaltung des edlen Equipments und das passende Preismodell. “Der persönliche Kontakt zum Kunden und ein intensiver Dialog von Anfang an sind die herausragenden Säulen des Beratungsmodells und Grundlage für den gemeinsamen Erfolg”, konstatiert Burghardt.

Zahlreiche Hotels und Bars der gehobenen und Luxus-Klasse vertrauen bereits dem Genuss-Botschafter. Ebenso Markus Langkamm, FOOD Direktor des renommierten Designhotels Roomers: “Die Nussmischungen von KERNenergie sind eine tolle Alternative zu unseren eigenen Röstungen aus der Hotelküche. Bessere Nüsse und Nussmischungen können wir nicht anbieten – unsere Gäste sind begeistert.”

Über KERNenergie:

KERNenergie ist Deutschlands exklusiver Marken-Anbieter für Nüsse. Knapp 60 Nüsse, Kerne und Früchte werden bei KERNenergie röstfrisch
zubereitet. Kunden können ihre individuellen Nussmischungen im Online Shop kreieren. Der Versand der (personalisierten) Nüsse erfolgt über
DHL just in time. Ohne externe Kapitalgeber wurde KERNenergie im Jahr 2010 in Hamburg gegründet und ist bereits jetzt in Deutschland DIE
Kreativplattform für Nüsse mit höchstem Qualitätsanspruch. Bereits kurz nach Gründung setzen so renommierte und bekannte Unternehmen wie Karstadt mit ihren Perfettomärkten, das Frischeparadies von Oetker und Premium Edekaner aus dem SEH auf die exklusiven Nüsse von
KERNenergie. Man kann KERNenergie und die Menschen dahinter im KERNenergie Blog, über Twitter und Facebook treffen. Weitere Informationen unter www.kern-energie.com

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Rendez-vous für Feinschmecker
Gleich zwei kulinarische Stelldicheins bietet das Saarland im Oktober: im Bliesgau steht vom 1. bis zum 10 Oktober Lammfleisch im Fokus, und im Hochwald dreht sich vom 8. bis zum 24. Oktober alles um die Kartoffel. Bei der 8. Bliesgau-Lamm [...] mehr
Email
Print