Nachwuchsköche des Hotel Berlin, Berlin beweisen kulinarisches Können

Das Team aus dem”House of Talents”sichert sich im INTERGASTRA-Wettbewerb”Jungkoch des Jahres”den”Tagessieg Bronze”

Bei der diesjährigen Branchenmesse INTERGASTRA, die vom 11. bis 15. Februar 2012 in Stuttgart stattfand, traten zwei Nachwuchsköche des Hotel Berlin, Berlin im Wettbewerb “Jungkoch des Jahres” an und sicherten sich gleich am ersten Tag ein hervorragendes Ergebnis.

Das Hotel Berlin, Berlin ist eines der größten Hotels der Hauptstadt und einer der größten Ausbildungsbetriebe der Berliner Hotellerie und Gastronomie. Bei aller Größe legt man hier viel Wert auf eine individuelle Nachwuchsförderung. Unter anderem mittels des besonderen Konzeptes “House of Talents”, in dessen Rahmen der Hotel-Nachwuchs ganz gezielt gefördert und gefordert wird.

Die jüngste Initiative dieser Art zeigte ein Jungkoch des Hotel Berlin, Berlin: Jan Vincent Weichert trat auf eigenen Wunsch im Kampf um den Titel “Jungkoch des Jahres” auf der Messe INTERGASTRA von 11. bis 15. Februar 2012 gegen die Besten seines Fachs und Alters an. In dieser “Junior Trophy” messen Köche unter 35 Jahren und ohne Küchenmeisterprüfung ihr Können. Zur Seite steht ihnen dabei jeweils ein Helfer, entweder ein Auszubildender oder ein Commis de Cuisine, der maximal 23 Jahre alt ist.

Jan Vincent Weichert absolvierte bereits seine Kochlehre in der Küche des Hotel Berlin, Berlin, wo er nun als Commis de Cuisine seine Leidenschaft für kulinarische Kompositionen auslebt. Zur Teilnahme am INTERGASTRA-Wettbewerb animiert hatte ihn der Erfolg seines Küchenkollegen, Manuel Vieira da Costa, Kochazubi im Hotel Berlin, Berlin. Im Herbst des Vorjahres hatte dieser sein Talent zusammen mit erfahrenen Kollegen unter Beweis gestellt und im Team den Sieg im Wettbewerb “10. Internationaler Leipziger Preis der Köche”, der im Rahmen der Messe LE GOURMET verliehen wurde, geholt. Somit lag es für Jan Vincent Weichert auch nahe, sich den wettbewerbserfahrenen Preisträger als Partner auszuwählen. Trainiert wurden die beiden von der Souschefin höchstpersönlich: Susanne DeOcampo-Herrmann verfügt wiederum selbst über vielfältige Wettbewerbserfahrung und sicherte sich zuletzt im Jahr 2010 als Mitglied in der “Nationalmannschaft der Köche Deutschlands” den Silbernen Löwen.

Zusammen mit der Souschefin erstellte Jan Vincent Weichert dann auch das Wettkampf-Menü:

  • In Aromen confiertes Kabeljaufilet mit Paprikaschaum, an Frisee-Kressesalat mit Kräuterdressing und einem Safran-Buttermilchtörtchen dazu Gurken-Apfel-Salsa
  • Kalbsfilet im Wirsingmantel an Kartoffelbiskuitroulade gefüllt mit Trüffelkartoffelpüree, glasierter Pastinake, mit Rote-Bete-Gelee und Portwein-Jus

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Büffelmozzarella oder Bruschetta? Die "Kampf der Köche"-Test-Woche vom 29. März bis 1. April 2010, um 19.40 Uhr bei kabel eins
Läuft Ihnen bei "Donna Bianca", zu Deutsch weiße Dame, auch das Wasser im Munde zusammen? Mit dieser Vorspeise aus Büffelmozzarella auf knackigem Fenchel mit Rosinen-Pinienkern-Vinaigrette für selbstbewusst kalkulierte acht Euro will [...] mehr
Email
Print