Vegetarisch kochen mit der Logi-Methode

Das erste vegetarische Kochbuch auf Low-Carb-Basis ist da: „Vegetarisch kochen mit der Logi-Methode“ von den Ernährungsexperten S usanne Thiel und Dr. Nicolai Worm bietet für Vegetarier und Liebhaber einer abwechslungsreichen Ernährung 80 kreative LOGI-Veggie-Rezepte.

 

Die Bandbreite ist groß und reicht von überbackenen Möhrennestern, über Birnen-Käse-Salat mit Endivie bis zur Pastinakenpasta mit Austernpilzen. Praktisch sind zudem die Einkaufs- und Gesundheitstipps für die Zubereitung der Gerichte sowie der Saisonkalender für Obst und Gemüse.

 

Die Rezeptvorschläge basieren auf der LOGI-Methode: „Low Glycemic and Insulinemic Diet“, also eine Ernährungsmethode zur Förderung eines niedrigen Blutzucker- und Insulinwertes. Durch die LOGI-Methode gehören Heißhungerattacken der Vergangenheit an, denn LOGI sorgt für einen stabilen Blutzuckerspiegel und lässt die Insulinausschüttung nur im geringen Maße ansteigen.

 

Das besondere: die Rezepte haben wenig Kohlenhydrate, sind glutenfrei und machen lange satt. Sie richten sich nach dem LOGI-Speiseplan, der viel Gemüse, Salate, Früchte sowie Eiweißlieferanten, Nüsse und Hülsenfrüchte vorsieht. Hochwertige Fette und Öle gehören ebenso dazu. Schon bald stellen sich günstige Gesundheitseffekte ein. Das Gewicht nimmt langsam aber stetig ab, der Blutdruck wird niedriger und die Blutfettwerte verbessern sich – vom berühmt-berüchtigten Jojo-Effekt keine Spur mehr.

 

Erhältlich im systemed Verlag für 19,95 EUR (www.systemed.de)

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Sternekoch Hans Haas präsentiert sein neues Kochbuch "Lustvoll genießen"
Lustvoll genießen – im neuen Kochbuch von Sternekoch Hans Haas liegt das Geniale wieder im Einfachen Zwei Sterne im Guide Michelin, 18 Punkte und drei Hauben im Gault Millau, fünf F in Der Feinschmecker, fünf Kochlöffel im Schlemme [...] mehr
Email
Print