6.000 Menschen trinken sich fit

Die größte Mineralwasser-Trinkaktion Deutschlands im Juni 2011

 

Ein besseres Wohlbefinden, gesündere Haut, weniger Gewicht und eine gesteigerte Konzentrationsfähigkeit – all das allein durch einen Mineralwasser-Monat? Die 3.000 Teilnehmer des „Monats mit Stern“ haben dies im vergangenen Jahr erlebt. In diesem Jahr verdoppelt Gerolsteiner die Teilnehmerzahl und ermöglicht 6.000 Menschen, am „Monat mit Stern“, der größten Mineralwasser-Trinkaktion Deutschlands, teilzunehmen. Sie nehmen sich im Juni 2011 vor, sich innerhalb von vier Wochen fit zu trinken. Täglich ausschließlich 1,5 bis 2 Liter Mineralwasser stehen dazu für alle Teilnehmer auf dem Getränkeplan. So versorgen sie ihren Körper nicht nur mit ausreichend Flüssigkeit, sondern führen ihm auch noch viele wertvolle Mineralien zu – ohne ihn mit Stoffen wie Zucker und Koffein oder mit Kalorien zu belasten. Verbunden mit einer gesunden Ernährung ist dies der optimale Weg, den Sommer zu beginnen. Prominente Unterstützung erhalten die Teilnehmer von Regina Halmich. Die ehemalige Profiboxerin wird selbst am „Monat mit Stern“ teilnehmen um zu erleben, welche Auswirkungen der Mineralwasser-Monat auf ihr Wohlbefinden hat.

 

Zur Teilnahme an diesem einzigartigen Erlebnistest bewerben kann man sich ab April auf der Seite www.monatmitstern.de . Aus allen Bewerbern werden 6.000 Teilnehmer ausgewählt. Ihnen stellt Gerolsteiner im Juni einen Monatsvorrat Mineralwasser von 54 Litern – dies entspricht der empfohlenen Trinkmenge von 1,5 – 2 Litern täglich – kostenlos zur Verfügung. Auch alle anderen sind eingeladen, einen Monat lang ausschließlich Mineralwasser zu trinken, um zu erfahren, welche Auswirkungen dies auf ihren Körper hat.

 

„Für manche ist es sicherlich eine Herausforderung, vier Wochen lang morgens, mittags und abends ausschließlich Mineralwasser zu trinken. Aber ihr Körper wird es ihnen danken! Denn durch seine überdurchschnittlich hohe Mineralisierung versorgt Gerolsteiner Mineralwasser den Körper mit vielen lebensnotwendigen Mineralien und Spurenelementen, die er selbst nicht bilden kann, wie Magnesium, Calcium und Hydrogencarbonat. Die Teilnehmer werden eine deutliche Verbesserung ihres Wohlbefindens erleben – das zeigen die Ergebnisse des „Monats mit Stern“ im Jahr 2010.“, so der Ernährungswissenschaftler Professor Dr. Nicolai Worm, der die Aktion begleitet.

 

Powerfrau Regina Halmich wird während des „Monats mit Stern“ den Teilnehmern regelmäßig von ihren Erlebnissen und Erfahrungen berichten. Über die Motivation ihrer Teilnahme sagt sie: „Viel zu trinken ist für jeden Menschen wichtig. Für Sportler ist es essentiell. Ältere Sportler haben mir erzählt, dass Trinken früher während des Trainings verboten war. Das ist heute undenkbar! Denn nur wer genug trinkt, kann die nötige Leistung bringen. Daher reizt mich der sportliche Aspekt am „Monat mit Stern“ besonders: die Herausforderung durchzuhalten einerseits, aber auch die Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Dass ausgerechnet Gerolsteiner diesen Erlebnistest startet, finde ich nur logisch. Denn schließlich kommt es nicht nur darauf an, wie viel man trinkt, sondern auch was. Und kaum ein Mineralwasser versorgt den Körper mit so vielen wichtigen Mineralien wie Gerolsteiner. Ich bin sehr gespannt, wie ich mich nach den vier Wochen Mineralwasser-Trinken und der geballten Mineralienzufuhr fühlen werde!“

 

Neben der Herausforderung und dem gesundheitlichen Aspekt soll auch die Unterhaltung für die Teilnehmer nicht zu kurz kommen. Auf dem Projektblog www.monatmitstern.de erhalten sie, neben den Erfahrungsberichten von Regina Halmich, Trinktipps, erfahren Wissenswertes rund um Mineralwasser, werden mit Aktionen motiviert und können sich gegenseitig über ihre Erfahrungen austauschen. Damit die Teilnehmer auch kulinarisch etwas Besonderes erleben, stellt der Berliner Spitzenkoch Tim Raue jede Woche ein gesundes Rezept zum Nachkochen auf dem Projektblog vor. „Ich trinke selbst am liebsten Gerolsteiner, denn zu einem gesunden Leben gehört das richtige Mineralwasser. Und Dank seines ausgewogenen Geschmacks ist es auch noch ein echter Genuss.“, so Raue über die Kooperation. Die asiatisch inspirierte Küche des Berliners, der im September 2010 sein erstes eigenes Restaurant eröffnete und nur zwei Monate später mit einem Michelin Stern und 18 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet wurde, steht wie kaum eine andere für gesunden, leichten und kreativen Genuss. Denn Tim Raue verzichtet bei all seinen Kreationen auf Kohlenhydrate und Gluten.

 

„Wenn man viel trinken will, soll es gut schmecken. Mineralwasser ist ein reines Naturprodukt, es wirkt erfrischend und belebend. Das Besondere an Gerolsteiner ist nicht nur die Höhe seiner Mineralisierung, sondern auch deren besondere Ausgewogenheit, die dem Mineralwasser aus der Vulkaneifel seinen einzigartigen Geschmack verleiht.“, erklärt Professor Dr. Nicolai Worm. Gerolsteiner enthält mehr Mineralien als die meisten anderen Mineralwässer. Mit 348 Milligramm Calcium pro Liter deckt Gerolsteiner Sprudel oder Medium beispielsweise mehr als ein Drittel, mit 108 Milligramm Magnesium mehr als ein Viertel des Tagesbedarfs ab. Calcium ist der wichtigste Baustoff für Knochen und Zähne, Magnesium Nährstoff für die Nervenzellen und Muskeln. Mit 1,8 Gramm Hydrogencarbonat leistet Gerolsteiner einen wichtigen Beitrag zum Funktionieren des Säure- Basen-Haushaltes. Dabei enthält es kaum Mineralien, die einen unangenehmen Geschmack verursachen können, wie Chl orid, Sulfat und Natrium.

 

Die 3.000 Teilnehmer des ersten „Monats mit Stern“ erlebten den Mineralwasser-Monat durchweg positiv. In einer Umfrage gaben 68% von ihnen an, sich nach dem Erlebnistest allgemein fitter zu fühlen. Abgenommen haben 52% der Teilnehmer, 44% waren weniger müde und 93% würden erneut einen Mineralwasser-Monat mitmachen. Diese erfreulichen Ergebnisse bewegten Gerolsteiner dazu, die Aktion in 2011 mit der doppelten Teilnehmeranzahl zu wiederholen.

 

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Schnell zubereitet und gesund: selbstgemachtes Knuspermüsli
Ein ausgewogenes Frühstück ist wichtig, um mit Energie in den Tag zu starten und für Schule oder Beruf fit zu sein. Leider nehmen sich viele morgens nicht genug Zeit dafür. Daher hat Activia ein schnell und einfach zuzubereitendes Rezep [...] mehr
Email
Print