Winterabende mit dem Feierlikör

Winterzeit ist VERPOORTEN-Zeit. Mit einer ganzen Reihe von attraktiven, laktosefreien Rezepten wie Mini-Cakes, Pistenrenner und Eierlikör-Torte bringt der „Gelbe Klassiker“ Stimmung in jede Après-Ski-Party. Wer den Winter lieber in gemütlicher Runde zu Hause genießen möchte, setzt bei seiner Home-Party auf die brandneuen Torten- und Dessert-Rezepte von VERPOORTEN.

 

Gute Nachricht für alle VERPOORTEN-Fans: Der „Gelbe Klassiker“ ist seit jeher laktosefrei – so auch der heiß begehrte VERPOORTEN-Punsch. Der Eierlikör-Spezialist verzichtet bei seinem Produkt komplett auf Milchbestandteile wie Milcheiweiß und Laktose und ist zudem frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Jeder fünfte Deutsche leidet unter einer Laktoseunverträglichkeit; deshalb hat VERPOORTEN nun zahlreiche laktosefreie Winter-Rezepte mit Unterstützung der Buchautorin Doris Paas entwickelt.

 

Wer seiner eigenen Winterparty eine ganz besondere Note geben will, probiert es am besten mit laktosefreien Mini-Cakes, die voll im Trend liegen. Zutaten wie VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Cranberries und Biskuitteig geben den winterlichen Eierlikör-Törtchen einen unverwechselbaren Geschmack. Die Variante der Bonner Schokoladen-Kirsch-Törtchen mit Eierlikör wird ebenfalls jeden Gast begeistern. Eine festliche Geburtstagsfeier bekommt durch die laktosefreie VERPOORTEN-Geburtstagstorte mit Eierlikör oder Eierpunsch erst den richtigen Pfiff – und das Rezept wird viele Nachahmer finden.

 

Auch Konditorweltmeister Manfred Bacher schätzt VERPOORTEN als Garant für den guten Geschmack. „Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, den Geschmacksnerven immer wieder eine neue, süße Abwechslung zu bieten. Das ist Nervennahrung pur und hebt ganz automatisch die Stimmung“, sagt Manfred Bacher. Daher hat er mit dem „Gelben Klassiker“ abwechslungsreiche Winter-Rezepte entwickelt, denen keiner widerstehen kann. Wie wäre es mit einem gemütlichen aber trendigen Kaffeeklatsch an einem verschneiten Nachmittag und dazu eine fruchtige Bratapfel-VERPOORTEN-Torte? Kein Problem. Auf verpoorten.de zeigt Manfred Bacher wie es geht.

 

Wenn es draußen stürmt und schneit, dann sind wärmende Drinks mit dem ”Gelben Klassiker” genau das Richtige. Mit den neuen Winterdrinks von VERPOORTEN wird den Gästen auf jeder Winterparty schnell eingeheizt. Hitverdächtig ist dabei der laktosefreie VERPOORTEN-Punsch, den es exklusiv in der VERPOORTEN-Mall unter www.verpoorten-mall.de zu kaufen gibt.

 

Der Punsch ist ebenso wie der „Gelbe Klassiker“ vielseitig verwendbar und eignet sich für jede Art von Mixgetränken. Der angesagte Kaffee-Cocktail „VERPOORTEN Coffee Shooter“, bestehend aus VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Espresso, Milchschaum und Kakaopulver, ist auf jeder Skihütte zu finden und bei Schneeliebhabern sehr begehrt. Ebenso Favoriten sind der Cocktail „Bombardino“ mit einer Prise Zimt oder der cremige „Pistenrenner“, der für Hüttenzauber sorgt.

 

Unternehmenschef William Verpoorten hat einen heißen Tipp für kalte Tage: „Ideal nach dem Abendessen an einem eisigen Wintertag ist der laktosefreie Eierpunsch. Wichtig dabei ist es, ihn nicht kochen zu lassen, sondern nur auf circa 60 Grad unter Rühren zu erwärmen. So schmeckt er am besten“, sagt der VERPOORTEN-Chef.

 

Schnell und einfach in der Zubereitung, dafür aber mit durchschlagendem Erfolg: Das macht die neuen Winterrezepte mit Eierlikör von VERPOORTEN aus. Detaillierte Anleitungen zu den Winter-Rezepten gibt es unter folgenden Links:

  1. Verpoorten-Cranberry-Törtchen mit Eierpunsch
  2. Bonner-Schokoladen-Kirsch-Törtchen mit Eierlikör
  3. Verpoorten-Geburtstagstorten

 

Link-Tipp: Winterparty

 

(Hier startet die Winterparty mit dem Feierlikör)

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
„Köche für Afrika“ Ein besonderes Weihnachtsgeschenk
Spitzenrezepte für den guten Zweck Ein verkauftes Buch sichert 32 Mahlzeiten im WFP Schulspeisungsprogramm   Lecker essen gehört zu Weihnachten wie der Christbaum oder die Geschenke. Genauso gehört es auch zu Weihnachten ande [...] mehr
Email
Print