Munster-Tartelettes mit Äpfel & Birnen

Zutaten für 2 Personen:

 

40 g Munster-Käse

1 Apfel (z.B. Braeburn,

Royal Gala, Red Prinz)

1 Birne

2 Quadrate Blätterteig (tiefgefroren)

1 Eigelb

 

Zubereitung:

 

Birne und Apfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Backofen auf 180°C vorheizen.

Kleine Kuchenförmchen mit Teig auslegen. Die Ränder mit etwas Eigelb bepinseln und leicht aufrollen, so dass rundherum ein dickerer Rand entsteht.

Mit den Apfel- und Birnenscheiben belegen, Munster in Scheiben darauf legen.

Bei ca. 180°C 15 bis 20 Min. backen.

 

 

 

 

Sopexa S.A., Deutschland
Sternstr. 58
40479 Düsseldorf

www.sopexa.de

 

 

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Spargel en papilotte mit französischer Ziegenrolle und Estragon
Französische Ziegenkäse sind in der Küche ein echte Allroundtalente, denn sie geben fast allen Gerichten, von Salaten über Saucen bis hinzu Desserts die besondere Note. Im Video gart TV-Koch und Ziegenkäse-Liebhaber Carsten Dorhs gr [...] mehr
Email
Print