WESTFALEN GOURMETFESTIVAL 2010

Abschlussparty in der Rohrmeisterei Schwerte

Küchenchef: Manfred Kobinger

Wenn sich Gäste, Köche und Veranstalter am Abend des 12. November 2010 in der Rohrmeisterei Schwerte zur Abschlussparty treffen, gibt es hoffentlich viele gute Gründe, eine gelungene Premiere des WESTFALEN GOURMETFESTIVALS zu feiern. Zum Finale startet eine Koch- und Küchenparty, zu der auch zahlreiche Akteure hautnah dabei sein werden.
Bereits zum Empfang geht es entspannt los mit Dinner-Jazz. Später am Abend sorgt dann der DJ für Party-Feeling. Gefeiert werden darf zu R’n’B, Soul, Funk und Retro. Das Feinschmecker-Restaurant „Glaskasten“ wird in dieser Nacht der Nächte zu Tanzfläche. Im Club- und Lounge-Bereich ist entspanntes Miteinander angesagt.

Zwei offene Küchen laden zum Zuschauen und Mitkochen ein. Küchenchef Manfred Kobinger und sein Team zaubern zum Abschluss noch einmal kulinarische Köstlichkeiten. Westfälische Wegzehrung für eine lange Partynacht und fulminante Gaumenexplosionen für alle Sinne können direkt am Herd oder an den Gourmetstationen im Saal erworben werden. Kleine Versuchung für vier bis acht Euro pro Speise, die allen Gästen ein Seufzen entlocken werden:

Schön war’s, beim WESTFALEN GOURMETFESTIVAL 2010 …

Gourmetfestival-Abschlussparty am 12.11.2010 um 20.00 Uhr

Inklusive Aperitif

10,00 Euro Eintrittspreis pro Person

zzgl. Verzehr zu vier bis acht Euro pro Speise

Reservierungen unter www.rohrmeisterei-schwerte.de oder www.westfalen-gourmetfestival.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Comments are closed.

Getränke zum Frühstück – das A und O
Dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, ist allen bekannt. Dass das Frühstück auch dazu genutzt werden sollte, das während der Nachtruhe entstandene Flüssigkeitsdefizit auszugleichen, wissen viele hingegen nicht. Der [...] mehr
Email
Print