„smoothfood – 5 Sterne für die Heimküche“ ist erschienen

Vom fantasielosen Einheitsbrei zum leckeren Essen – Der Lambertus-Verlag verhilft mit dem neuem Kochbuch “smoothfood – 5 Sterne für die Heimküche” Menschen mit Kau- und Schluckstörungen zu mehr Esskultur.
Nach Angaben des Deutschen Instituts für Ernährungsmedizin und Diätetik (DIET) leiden bis zu 7 Prozent der deutschen Bevölkerung unter Kau- und Schluckstörungen beim Essen und Trinken. Wenn die Kostform nicht die geeignete Konsistenz hat, wird das Essen zum Problem, da die Nahrungsaufnahme für die Betroffenen mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden ist. Als Folge können gesundheitliche Störungen durch Fehl- oder Unterernährung eintreten. Die Entwicklung von Smoothfood® ermöglicht nun, geschmackvolle und gesunde Mahlzeiten in geschmeidiger Konsistenz zuzubereiten. Es handelt sich um eine innovative Kochtechnik, die klassische Zubereitungsarten mit Anwendungen der Molekularküche verbindet. So ist es auch jenseits von Kartoffelbrei mit geringem Mehraufwand möglich, Menschen mit Kau- und Schluckstörungen kulinarisch anspruchsvolle, optisch attraktive und ernährungsphysiologisch hochwertige Mahlzeiten anzubieten. Gleichzeitig erleben die Betroffenen wieder Freude und Genuss beim Essen und eine Steigerung ihrer Lebensqualität.

Mit „smoothfood – 5 Sterne für die Heimküche“ gibt es nun erstmals ein Kochbuch für die besonderen Essbedürfnisse von Menschen mit Kau- und Schluckstörungen. Es richtet sich an Heimköche, Köche in Cateringunternehmen und pflegende Angehörige, die Menschen mit Kau- und Schluckstörungen eine ausgewogene und genussreiche Ernährung anbieten möchten. Die zahlreichen Rezepte und Menüpläne werden in einem aufwändigen und attraktiven Layout präsentiert.

Die Autoren
Markus Biedermann, eidgenössisch diplomierter Küchenchef und Diplom-Gerontologe, arbeitet seit 1979 als Küchenchef in Seniorenheimen. 2007 hat er den „Club der Internationalen Heimköche“ (CIHK) gegründet, ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema Esskultur im Heim und Mitbegründer von „Forum 99 – Ihr Partner für Esskultur im Alter“.
Sandra Furer-Fawer ist Logopädin und seit 2006 in eigener Praxis tätig.
Herbert Thill ist Küchenmeister, Heimkoch, Dozent für Speiseplangestaltung und Smoothfood-Experte sowie Partner von „Forum 99 – Ihr Partner für Esskultur im Alter“.
Katharina Jaeger ist seit 2004 ausgebildete Fotografin, hat Studien in Rom ab-solviert und war als Bordfotografin auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen unter-wegs. Seit 2009 lebt und arbeitet sie in Deutschland als freiberufliche Fotografin.

Bibliographische Angaben
Markus Biedermann, Sandra Furer-Fawer, Herbert Thill
smoothfood
5 Sterne für die Heimküche
2010, 192 Seiten, kartoniert
mit zahlreichen Farbfotos von
Katharina Jäger
Format 14,8 x 21 cm
€ 25,90/SFr 38,90
ISBN 978-3-7841-1975-5

Lambertus Verlag GmbH
Mitscherlichstraße 8
79108 Freiburg

www.lambertus.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Rezept-Tipp: Käse-Tramezzini mit Schwarzkirschkonfitüre
Rezept-Tipp von TV-Koch Christian Henze Überbackenes Käse-Tramezzini mit Schwarzkirschkonfitüre Zutaten für 4 Personen: 8 Scheiben Tramezzinibrot, ersatzweise Toastbrot 4 EL Mühlhäuser Schwarzkirschkonfitüre 100 g Gouda [...] mehr
Email
Print