2 Mann für alle Gänge

Manuel Andrack und Sternekoch Harald Rüssel kochen mit Qualitäts-Produkten aus der Region

Ab Samstag, dem 23. Oktober zeigt das SR-Fernsehen eine neue ungewöhnliche Koch-Reihe, die regionale Qualitäts-Produkte mit einer einfallsreichen Küche verbindet: „2 Mann für alle Gänge“. Hinter dem Titel verbergen sich Fernseh-Entertainer Manuel Andrack und Sternekoch Harald Rüssel von „Rüssels Landhaus St. Urban“ in Naurath.
Mit Harald Rüssels Einkaufszettel begibt sich Manuel Andrack auf den Weg, sucht und findet in der gesamten Großregion die guten Zutaten direkt beim Erzeuger. Anschließend wird gemeinsam gekocht, mal in Rüssels Privatküche oder auch draußen, in seiner Outdoor-Küche mitten in der Natur auf dem herrlichen Gelände seines Restaurants.

Die Idee der Sendung ist es, regionale Landküche unterhaltsam erlebbar zu machen und die Zuschauer zu informieren, wo sie regional die besten Lebensmittel finden und wie sie daraus köstliche Gerichte kochen können.
In der ersten Sendung, die in der „ARD Themenwoche“ „Essen ist Leben“ im SR Fernsehen ausgestrahlt wird, bereitet Rüssel einen „Mehringer Rehrücken mit Wirsing und Serviettenknödeln in Nelken-Pfeffersauce“ zu. Die Zutaten findet Andrack u.a. in der Bescheider Mühle, bei den Gemüsehändlern Klaus und Margarete Feiten aus Trier sowie auf dem Weingut „St. Urbans-Hof“ in Leiwen.

„2 Mann für alle Gänge“, eine unterhaltsame Kochreihe rund um Essen und Genuss läuft sieben Wochen jeweils samstags um 18.15 Uhr im SR Fernsehen.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Einfach und schnell kochen für Anfänger– in 30 Minuten täglich gesund ernähren
Mit einer geeigneten Strategie können auch gestresste Berufstätige und Anfänger regelmäßig selbst kochen lernen. Foodblogger Pit Mayen veröffentlichte im Mai seinen Schritt-für-Schritt-Kochguide – ein Basis Kochbuch mit einer genau [...] mehr
Email
Print