Köln kocht: Bei “eat Style” stehen Männer am Herd

Schon in der Steinzeit war es die Aufgabe des Mannes, die Beute zu erlegen. Für moderne Männer, die sich dieser Wurzeln bewusst sind, gibt es auf der Kölner Messe “eat Style” ein neues Angebot: Vom 12. bis 14. November 2010 können sie unter der Überschrift “Men?s world” an zahlreichen Stationen ihr Geschick im Waffenschmieden, Zerlegen und Zubereiten unter Beweis stellen. So können Besucher etwa an über zehn Meter langen und insgesamt mehr als eine Tonne schweren Baumstämmen die hochwertigsten Messer der Welt kennenlernen und ausprobieren.

Insgesamt präsentieren weltbekannte Marken ebenso wie kleine Aussteller ihre Produkte an rund 200 Ständen. Eine Mischung aus Food-Entertainment, Gourmet-Prominenz und Trends zum Thema Kulinarik und Dekoration runden das Angebot ab. Zu sehen sind zum Beispiel Star- und Sterneköche wie Alexander Herrmann, Tim Mälzer, Ralf Zacherl und Stefan Marquard, die die Stimmung im Kochtheater zum Brodeln bringen wollen.

Eine Tageskarte ist für 19,90 Euro im Vorverkauf erhältlich unter der Telefonnummer 01805 / 28 01 21 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz). Weitere Infos finden sich im Netz.

www.eat-and-style.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Nützliche Tipps & Tricks für mehr Ertrag
Im Außer-Haus-Markt stehen die Betriebe in Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vor gravierenden Herausforderungen durch sich verändernde Märkte. Der Aufbau und das Aufrechthalten von Wettbewerbsvorteilen über den Preis [...] mehr
Email
Print