“Happy Hour mit J. Bonello” – Outdoor-Kochen in Afrika / Neue 13-teilige Reihe in ZDFneo

Die afrikanische Wildnis ist seine Küche: Justin  Bonello ist bekannt als der Outdoor-Koch Südafrikas, seine Kochbücher sind Bestseller. ZDFneo zeigt von Montag, 30. August, an die neue  13-teilige Reihe “Happy Hour mit J. Bonello”, in der der Starkoch mit einer Gruppe junger Menschen in einem Kleinbus Südafrika und die  angrenzenden Nachbarstaaten bereist. An ungewöhnlichen Orten und in  außergewöhnlichen Situationen greift er zu seinen Kochutensilien und  zaubert unter oft extremen Bedingungen eines seiner Gerichte – dabei sind neben frischen und regionalen Zutaten stets Kreativität und  Flexibilität gefragt. Die ungewöhnliche “Happy Hour” ist immer  montags bis freitags jeweils um 19.00 Uhr zu sehen.

In der ersten Folge reisen Justin und sein Team in einem Bus nach  Lesotho. Der tückische Weg zum höchsten Pub Afrikas führt sie auch  über Colesberg, wo sie Karoo oysters besorgen. Dieser Leckerbissen  hat jedoch nichts mit den bekannten Austern zu tun. Nach einem  weiteren Zwischenstopp und einer Tonnenpizza machen sie sich in  kleinen Geländewagen auf, um sich am Sani Pass endlich einen Drink im berühmten Pub zu genehmigen.

Der junge Digitalkanal ZDFneo wird über Satellit (DVB-S)  ausgestrahlt und im Kabel (DVB-C) bundesweit in Sonderkanal 32  eingespeist. Im terrestrischen Digitalangebot (DVB-T) ist ZDFneo zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens empfangbar.Mehr Informationen zum Programm unter www.zdfneo.de.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Risotto mit französischer Ziegenrolle und sautierten Kirschtomaten
Französische Ziegenkäse sind in der Küche ein echte Allroundtalente, denn sie geben fast allen Gerichten, von Salaten über Saucen bis hinzu Desserts die besondere Note. Im Video verfeinert TV-Koch und Ziegenkäse-Liebhaber Carsten Do [...] mehr
Email
Print