Portugal auf dem Teller und 108 heimische Weine im Glas

MARTINHAL BEACH RESORT & HOTELPutins ehemaliger Privatkoch Emmanuel Soares setzt im Gourmetrestaurant O Terra?o des Martinhal Beach Resort&Hotel im Südwesten der Algarve auf regionale Köstlichkeiten

Wer Portugal kulinarisch bislang nur mit Bacalhau (getrockneter Kabeljau) und Portwein in Verbindung gebracht hat, kommt im Martinhal Beach Resort & Hotel ins Staunen. Das Motto des portugiesischen Küchenchefs Emmanuel Soares ist es, die traditionellen Gerichte Portugals ins O Terra?o zu holen, ihnen dabei aber mit neuen Ideen und Kombinationen Pfiff zu verleihen. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Kreationen wie zum Beispiel ein Carpaccio vom Oktopus mit Knoblaucholivenöl oder ein Gratin aus Austern mit Karotten und dem landestypischen Hartkäse Queijo da Ilha. Zum süßen Abschluss empfiehlt sich eine Torta de Alfarroba. Der mit Johannisbrotmehl hergestellte Kuchen zählt zu den beliebtesten Süßspeisen der Algarve und wird im O Terra?o mit einem warmen Schokoladenkuchen und Lavendel-Eiskrem kombiniert.

Die perfekte Begleitung zu den hauptsächlich aus regionalen Produkten zubereiteten Gerichten finden Gäste im verglasten Weinlager des Martinhal Beach Resort & Hotel. Insgesamt führen 108 ausschließlich portugiesische Weine in Versuchung, die ihrer spanischen und italienischen Konkurrenz in nichts nachstehen. Auch Chef Emmanuel Soares kann sich mit den internationalen Größen seines Fachs messen. Zu seinen Lehrmeistern gehörten keine Geringeren als der Zwei-Sterne-Koch Alain Ducasse sowie der legendäre Drei-Sterne-Koch Bernard Loiseau, Wladimir Putin machte den in Frankreich geborenen Portugiesen sogar zu seinem Privatkoch im Kreml.

Das Martinhal Beach Resort & Hotel liegt in der Nähe von Sagres und bietet 38 Hotelzimmer sowie 132 großzügige Domizile, die in mediterranen Farbtönen und mit natürlichen Materialien gestaltet sind. Das Resort & Hotel liegt eine Autostunde westlich von Faro, das von mehreren deutschen Fluggesellschaften wie beispielsweise TUIfly oder airberlin angeflogen wird.
Die Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 152 Euro inklusive Frühstück, ein Ocean House mit zwei Schlafzimmern ist ab 187 Euro pro Nacht im Internet unter www.martinhal.com sowie telefonisch unter +351 – 282 620 026 buchbar.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Comments are closed.

FEINHEIMISCHER Sommer-Markt auf Gut Bossee
Nach dem großen Erfolg im vorangegangenen Jahr mit rund 2.500 Besuchern, geht der FEINHEIMISCHE Sommer-Markt auf Gut Bossee in die nächste Runde – und wird größer: Er findet gleich an zwei Tagen, am 10. und 11. Juli vom 11 bis 18 [...] mehr
Email
Print