Sinnesfreude hoch zwei mit den neuen Naturata Olivenölsorten

Fruchtig-reifes Olivenöl – das erinnert an Sonne, Urlaub und mediterrane Gaumenfreuden. Ab Mai versetzen zwei neue, qualitativ hochwertige Olivenöle aus Griechenland sonnenhungrige Gourmets in Urlaubsstimmung.
Das Frühjahr hat begonnen, der letzte Schnee ist geschmolzen und die warmen Sonnenstrahlen erfreuen unsere Gemüter. Ob Salate, gedünstetes Gemüse oder frische Pasta: Jetzt sind wieder leichte, gesunde Gerichte angesagt, die die Schwere des Winters vertreiben. Da kommen die beiden neuen Naturata Olivenöle aus Griechenland gerade recht, sind sie doch die perfekten Begleiter für Ausflüge in die mediterrane Küche.
Ein absolutes Novum ist das fruchtig-reife „demeter Olivenöl nativ extra aus Griechenland“ – das erste griechische Öl, das die Demeter-Zertifizierung erhalten hat. Das flüssige Gold stammt aus dem kleinen Bergdorf Mendenitsa in Zentralgriechenland. Umgeben von Wasserquellen und Pinienbäumen kultivieren Dimitris Papaioannou und die deutsche Auswanderin Maria Hahn gemeinsam ihre eigenen Olivenhaine an den Hängen des Kallidromon Gebirges. Das Paar begann schon Anfang der 90er Jahre, sich mit den Grundlagen für bio-dynamischen Anbau zu befassen und übersetzte den landwirtschaftlichen Kurs Rudolf Steiners wenig später sogar ins Griechische. Das Ergebnis der jahrelangen harten Arbeit sind griechische Amfissa-Oliven höchster Qualität, deren Öl noch am Erntetag in der hauseigenen Mühle kalt gepresst und nach der Lagerung vor Ort ohne weiteres Filtrieren in Flaschen abgefüllt wird.
Ein weiteres edles Tröpfchen ist das fruchtige „Olivenöl nativ extra aus Kreta P.D.O. Kolymvari Hania“, das das bisherige Kreta-Öl „Bio-Creta“ ersetzt. Dieses wird in der Region Kolymvari in Chania hergestellt, einem der berühmtesten Anbaugebiete Griechenlands. Die Region im Nordwesten Kretas ist international bekannt für Produkte hervorragender Qualität und bietet ausgezeichnete klimatische Bedingungen und nährstoffreiche Böden – seit tausenden von Jahren die idealen Voraussetzungen für den Anbau bester Oliven. Hier wird seit unzähligen Generationen die Tradition von Anbau und Verarbeitung weitergegeben. Auch heute ernten die biologisch wirtschaftenden Bauern die heimische Koroneiki-Olive noch von Hand und verarbeiten sie sofort in der nahe gelegenen Ölmühle zu feinstem Olivenöl.
Reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, Antioxidantien und wertvollen Pflanzenstoffen, eignen sich beide Olivenöle hervorragend für die Zubereitung von mediterranen Gerichten, Salaten, gedünstetem Gemüse und Pesto-Saucen – für besondere Geschmackserlebnisse, inklusive Urlaubsstimmung in der heimischen Küche.
Naturata „demeter Olivenöl nativ extra aus Griechenland“ (ca. € 9,99) und „Olivenöl nativ extra aus Kreta P.D.O. Kolymvari Hania“ (ca. € 7,99) sind jeweils in einer 500ml-Flasche ab Mai 2010 im Naturkosthandel erhältlich.

Die NATURATA AG – Biokult seit 1976
Die NATURATA AG zählt zu den führenden Anbietern von Lebensmitteln biologischer und bio-dynamischer Herkunft. Das umfangreiche Naturkost-Sortiment umfasst rund 270 Premium-Produkte, von denen ein Großteil nach Demeter* zertifiziert ist und das Fairtrade-Label trägt. 1976 zunächst als Großhandelsunternehmen ins Leben gerufen, hatte sich NATURATA der Idee verschrieben, Naturkosteinzelhändler auf dem noch jungen Biomarkt zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Demeter- und Bio-Qualität zu versorgen. Diesem Leitmotiv folgt die NATURATA AG bis heute und entwickelt konsequent Produkte, die dank natürlicher Inhaltsstoffe bester Qualität und schonender Verarbeitungsverfahren Bio-Genuss auf höchstem Niveau garantieren.
NATURATA Produkte sind im deutschen Naturkostfachhandel erhältlich und werden darüber hinaus in 30 Länder weltweit exportiert. Jeder Schritt und jedes Produkt steht im Einklang mit dem Unternehmensziel, ein gesundes Miteinander von Mensch und Umwelt zu fördern. Faire, langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften, nachhaltiges Wirtschaften und die Förderung sozialer und umweltorientierter Themen sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmens-philosophie.
Nähere Informationen zur NATURATA AG und zu NATURATA Produkten finden Sie unter: www.naturata.de
* Demeter steht für bio-dynamisches Wirtschaften und geht über die Ansprüche der EG-Öko-Verordnung weit hinaus. Nach dem Prinzip, dem Boden mehr zurückzugeben, als ihm entzogen wird, werden Qualität und Fruchtbarkeit der Böden durch nachhaltige Bewirtschaftung langfristig verbessert. Demeter-Produkte sind frei von natürlichen Aromen, jeglichen Hilfsstoffen, Jod und Nitripökelsalz und enthalten nur wenige erlaubte Zusatzstoffe. Demeter-Höfe setzen vollständig auf bio-dynamische Anbauweise, eigene Tierhaltung und Futtererzeugung und verzichten auf das schmerzhafte Enthornen ihrer Rinder – für Lebensmittel mit Charakter und gesunden Genuss.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Living Kitchen Im Cologne vom 18. - 23. Januar 2011
Der Werk III Concept Store stellt sich auf der „Living Kitchen“ vor. Als Markenpartner der Firma Rossittis werden Exponate aus Naturstein, vorwiegend Granit, Schiefer und Marmor als auch CaesarStone gezeigt.   Die Living Kitchen [...] mehr
Email
Print