Büffelmozzarella oder Bruschetta? Die “Kampf der Köche”-Test-Woche vom 29. März bis 1. April 2010, um 19.40 Uhr bei kabel eins

Die "Kampf der Köche"-Test-Woche bei kabel eins Läuft Ihnen bei “Donna Bianca”, zu Deutsch weiße Dame, auch das Wasser im Munde zusammen? Mit dieser Vorspeise aus Büffelmozzarella auf knackigem Fenchel mit Rosinen-Pinienkern-Vinaigrette für selbstbewusst kalkulierte acht Euro will Koch Mike Smerden punkten – in der Auftaktfolge von “Kampf der Köche” am Montag, 29. März 2010, um 19.40 Uhr bei kabel eins. An vier aufeinanderfolgenden Tagen tritt Smerda gegen Konkurrent Klaus Velten aus Bonn an. Sie wollen zeigen: Wer ist der bessere Küchenchef? Morgens erfahren die beiden Köche, in welchem Restaurant abends die jeweilige Stammkundschaft ihre Kreationen erwarten wird. Am Ende zählt nur eins: Wer fährt über vier Folgen den größten Gewinn ein?

Mike Smerda nimmt den Mund ganz schön voll: “80 Prozent der Gäste werden bei mir bestellen”, lautet die Kampfansage des 35-Jährigen, der normalerweise als Küchenchef in einem Augsburger Restaurant den Kochlöffel schwingt. Dass den Stammgästen eher beim Schaumsüppchen vom Basilikum-Pesto mit zweierlei Bruschetta, das sein Konkurrent Klaus Velten für vergleichsweise günstige 6,80 Euro kredenzt, das Wasser im Munde zusammenlaufen könnte, kommt ihm gar nicht erst in den Sinn. Dabei ist der 31-jährige Konkurrent, der in Bonn zwei Kochschulen leitet, bislang nur preislich unterlegen – und wartet beim Hauptgang mit “Saltimbocca”, zu deutsch “Spring ins Maul”, für 12,50 Euro mit einem echten italienischen Klassiker auf. Und seine Vanille-Mascarpone-Mousse an Rotweinäpfeln mit Cantuccini, einem köstlichen Mandelgebäck aus der italienischen Provinz Prato, soll für 5,50 Euro für einen fulminanten Abschluss sorgen…

Die “Kampf der Köche”-Testwoche im Überblick:

Montag, 29. März, im “Ristorante La Modicana” in Köln-Sürth (italienische Küche)

Dienstag, 30. März, in der Erlebnisgastronomie “Big Food – Essen in XXL” in Köln-Sülz (King-Size-Portionen im American Style)

Mittwoch, 31. März, in der Szene-Location “Die Zeit der Kirschen” in Köln-Ehrenfeld (ambitionierte, internationale Küche, die Produkte aus dem saisonalen Angebot mit zeitgeistigem Beiwerk aufpeppt)

Donnerstag, 1. April, im “Breitenbacher Hof” in Hürth-Fischenich (Gutbürgerliches)

Folge verpasst? “Kampf der Köche” steht nach der Ausstrahlung sieben Tage lang unter www.kabeleins.de/video zum kostenlosen Abruf bereit.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Es ist angerichtet! Deutschlands Meisterköche bitten zum Abendmahl
Provokant, eindrucksvoll, außergewöhnlich! Das ist die Kampagne zu der neuen SAT.1-Show "Deutschlands Meisterkoch" (Start: 27. August 2010, 20.15 Uhr). In den Marketing-Anzeigen für das größte Koch-Casting aller Zeiten bitten die Ju [...] mehr
Email
Print