Keep on cooking

Witzigmann-Küchendirektor Thomas Jaumann erfolgreich mit neuem Gastronomie-Konzept
118446_full_1342
Wir leben ein Leben am Puls der Gegenwart: Globale Denkstrukturen, schnelles Handeln, Einiges riskieren. Es gibt so manches, das unser Leben lebenswert macht, Ausgleich schafft in unserer Hektik des Tages. Überwiegend sind diese Dinge nicht von materieller Natur, sondern schwer greifbar und ganz bestimmt nicht käuflich: glückliche Momente, positive Empfindungen, angenehme Atmosphäre.
Mit Jaumanns Kochplatz wurde ein Ort geschaffen, um diesem Ausgleich Räume der Entfaltung zu geben: Genießen mit Zeit und Ruhe; wissen, was gut ist und gut tut.
Über zwanzig Jahre lang hat der Bendorfer Thomas Jaumann, mit Kreativität und Leidenschaft, seine Kochkunst in der Spitzen- und Sternegastronomie überall auf der Welt unter Beweis gestellt. Wer jemals Pomp, Duck and Circumstance, das Eckhart Witzigmann Palazzo oder Jamie Oliver Dinner erlebt hat: Thomas Jaumann trug auch hier als Küchendirektor die kulinarische Verantwortung.
Ende letzten Jahres erfüllte sich Thomas Jaumann seinen lang gehegten Traum vom eigenen Restaurant und öffnete in Koblenz seine kulinarischen Pforten. “Professionell gute Küche, edle deutsche Weine und perfekter Service”, so stellt sich Thomas Jaumann die Ausrichtung seiner Location für die Zukunft vor. Neben einer frischen, saisonalen und regionalen Gourmetküche, inspiriert durch Jaumanns Finessen, warten in Jaumanns Kochplatz täglich wechselnder Mittagstisch, kleine Köstlichkeiten im Bistro-Bereich oder 5-Gang-Dinner im Kerzenschein. Abgerundet wird das Angebot durch die Kochschule und die Programmreihe “Jaumann & Friends” in deren Rahmen Gastköche aus der Spitzengastronomie ein Stelldichein geben und ihr Wissen und Können weitergeben. Eventcooking, neueste Kochtrends, gesunde Ernährung, Veranstaltungen rund ums Thema Kochen sowie ein facettenreiches Cateringangebot stehen für kreative Kochkunst auf höchstem Niveau und die langjährige Erfahrung von Thomas Jaumann.
Nicht nur am Eröffnungstag entführte der Bendorfer seine Gäste auf kulinarische Weltreise. In der Abteilung Gaumenfreuden präsentiert der sympathische Gastgeber mit seinen Koch-Profis erwartungsgemäß die raffiniertesten Kreationen, professionell und unverkrampft und beweist nicht nur verbliebene Bodenhaftung, sondern auch Fingerspitzengefühl für den Anlass.
Die offen interpretierte Innenarchitektur, dezente Lichtkonzepte kombiniert mit modernster Küchentechnik, Zeitgeist in harmonischer Eleganz und die unmittelbare Nähe zu Kultur und Business versprechen in Jaumanns Kochplatz ein buntes, urbanes Publikum anzuziehen, das unabhängig von Einkommen und Status die Vielfalt von Koblenz abbildet. Ein für Koblenz und die Region einzigartiges gastronomisches Highlight, Treffpunkt für gemeinsames Genießen und Plaudern hat durch Thomas Jaumann seinen Platz in der August-Thyssen-Straße 23 in Koblenz gefunden. Chapeau!

www.kochplatz.de

Jaumanns Kochplatz GmbH
Thomas Jaumann
August-Thyssen-Str. 23
56070 Koblenz
0261/91477780

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Von Ostmann wärmstens empfohlen: Punsch Quick & Glühwein Quick
Fixe Heißgetränke für kalte Tage Draußen sinken die Temperaturen und das Thermometer tendiert allmählich gegen Null. Kuschelige Decken auf dem Sofa, dicke Wolljacken und warme Socken sind jetzt gefragt. Zum Rundum-Wohlfühlen darf abe [...] mehr
Email
Print