Bundesweiter Lieferservice für frische Kekse aus der Manufaktur. Knuspriges Gehirndoping für gute Meetings.

Das liebevoll gebackene Feingebäck aus besten Zutaten wird immer frisch ausgeliefertWir kennen alle das Keks-Einerlei bei Meetings und Konferenzen und der einzigen Unterscheidung: mit oder ohne Schokolade. feinundfein will dieser Tristesse begegnen und bietet jetzt Kekse in Konditor-Qualität frisch, aus naturbelassenen Rohstoffen in sehr abwechslungsreicher Mischung zum Bestellen an. Eine gut geplante Logistik sorgt dafür, dass praktisch jeder Ort in Deutschland in 2 bis 3 Tagen mit frisch gebackenem Feingebäck beliefert werden kann.

In den meisten Unternehmen kümmert sich niemand ernsthaft um die Qualität der Kekse. Das wissen die Macher von feinundfein. Aber der Gründer Gregor Rosenbauer, der als Marketingmann in tausenden Konferenzen gesessen hat, glaubt an die alten Werte wie Aufmerksamkeit, Gastlichkeit und Wertschätzung.

Den höheren Preis sieht er deshalb aus einer anderen Perspektive: „Klar kostet erstklassige Qualität etwas mehr, deshalb werden Geschäftsessen auch nicht in der Kneipe um die Ecke abgehalten, sondern in Restaurants, die gute Küche und eine angenehme Atmosphäre bieten. Und wenn jemand schon viel Zeit aufwendet, um einen Besuch abzustatten, dann sollte es 1 bis 2 Euro mehr wert sein, dem Gast etwas „Besseres“ an zu bieten.“

Ein Blick lohnt sich auch auf das Sortiment verschiedener Pralinen-Kreationen, die für besondere Anlässe oder Liebhaber angeboten werden. Von der „Klassik-Mischung“ bis zu „Champagner-Trüffel“ dürfte jeder für seinen Geschmack das besondere Erlebnis finden.

Damit den Kunden möglichst das gesamte Thema rund um die Beschaffung, Logistik, Frische und Qualität abgenommen wird, bietet feinundfein das Abonnement an. Das System ist völlig flexibel, denn man kann jederzeit die Mengen nach Bedarf anpassen. Es besteht also keine Verpflichtung.

In England scheint übrigens die Bedeutung der Konferenz-Kekse besonders hoch zu sein, wie eine Studie von Holiday Inn bestätigt. So haben 80 % der Befragten geäußert, dass gute Kekse auch die Qualität der Besprechung verbessern. Kein Wunder, dass Kekse das zweitwichtigste Ausstattungsmerkmal eines Konferenzraums sind, wichtiger als z.B. die technische Ausstattung.

Soweit muss es in Deutschland nicht kommen, hat man doch jetzt einen entsprechenden Service im Land, der für gute Stimmung und hohe Kreativität in den Meetings und Workshops sorgen kann.

Gregor Rosenbauer
feinundfein GmbH
Moorfuhrtweg 11
22301 Hamburg
Tel: 040/328 30 90 70,
Fax: 040/328 30 90 77,

Website:www.feinundfein.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Grafschafter Krautfabrik präsentiert Rezept für den kleinen Hunger – Amaranthriegel mit Goji-Beeren
Zu Beginn des Jahres beschäftigen sich viele Deutsche mit ihren Ernährungsgewohnheiten: Doch häufig werden die guten Vorsätze schnell vernachlässigt, wenn sich zwischendurch der kleine Hunger meldet. Grafschafter Krautfabrik präsentie [...] mehr
Email
Print