ATRY mit „Reis Spezial“-Showkochen auf der Grünen Woche 2010

ATRY mit „Reis Spezial“-Showkochen auf der Grünen Woche 2010Krefeld, im Januar 2010. Gutes soll man nicht ändern. Das denkt sich auch die Grüne Woche und begrüßt zum zweiten Mal die Showküche des Gemeinschaftsstandes von BVE (Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V.), BLL (Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V.) und Partnern der Ernährungswirtschaft in Halle 1.2. Wenn es heißt „Auf die Töpfe, fertig, los!“ ist diesmal der Reisspezialist ATRY mit einem „Reis Spezial“ dabei. Am 16. Januar 2010 werden rund um die Uhr leckere Reisgerichte gekocht.

Die Kochprofis von tv.gusto kochen aufregende Gerichte mit den Produkten der hochwertigen Reismarke – Nachkochen ist ausdrücklich erwünscht. Viermal täglich haben die Besucher die Gelegenheit, den Kochprofis in die Kochtöpfe zu schauen. Mit am Herd steht der tv.gusto Koch Rainer Mitze. Die Moderation der Shows übernimmt Ralf Kühler.

Am 16. Januar 2010 wird Rainer Mitze vier Mal täglich, jeweils um 10.30 Uhr, 12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr passend zu dem Kochshow-Thema „Reis Spezial“ verschiedene Gerichte zubereiten:

„Reis Spezial“-Programm am 16. Januar 2010:
10:30 Uhr: Reis Spezial, Moderation: Ralf Kühler, Koch: Rainer Mitze,
Rezept: Basmatireis Krokettenbällchen/Basmatireis Kokosbällchen
12:00 Uhr: Reis Spezial, Moderation: Ralf Kühler, Koch: Rainer Mitze,
Rezept: Basmatireis Caiprinha/Basmatireis-Frühlingsrollen
13:30 Uhr: Reis Spezial, Moderation: Ralf Kühler, Koch: Rainer Mitze,
Rezept: Jasminreis Jackfruit Sugo/Jasminreis Pancake
15:00 Uhr: Reis Spezial, Moderation: Ralf Kühler, Koch: Rainer Mitze,
Rezept: Jasminreisplätzchen/Zanderfilet mit Räucherreis

ATRY wünscht guten Appetit!

Informationen für Besucher
Geöffnet ist die Internationale Grüne Woche Berlin vom 15. bis 24. Januar täglich von 10 bis 18 Uhr. Am Samstag, den 16.01.2010, am Freitag den 22.01.2010 sowie am Samstag, den 23.01.2010 ist die Messe von 10.00-20.00 Uhr geöffnet.

Die Tageskarte kostet zwölf Euro, ermäßigte Karten für Schüler und Studenten sieben Euro. Außerdem gelten die besonders günstigen Eintrittskartenvarianten an allen Messetagen. Dazu zählen die Happy Hour-Karte (ab 14 Uhr) für sieben Euro und die Familienkarte (max. 2 Erwachsene + max. 3 Kinder bis 14 Jahre) für 25 Euro. Zusätzlich kostet die Tageskarte an den beiden Grüne Woche-Sonntagen (17. und 24.1.) nur zehn Euro. Bei Gruppen ab 20 Personen kostet die Tageskarte zehn Euro, Schülergruppen zahlen vier Euro pro Schüler.

Mehr Infos gibt es auch unter www.basmatirice.de und unter www.gruenewoche.de.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
European Food Journal als E-Paper-Ausgabe zur Anuga 2013
Die Themen: Exklusiv-Interviews, unter anderem mit Starkoch Johann Lafer, sowie alles Wissenswerte über die Anuga 2013 und die Produktneuheiten aus der Nahrungsmittel- und Getränkewelt Pünktlich zur Anuga 2013 – der weltweit führende [...] mehr
Email
Print