Upstalsboom Resort Deichgraf: Baustart für exklusives Ferienresort am Wremer Deich

Upstalsboom Resort Deichgraf: Krisensichere Geldanlage, die Renditechancen und unverwechselbaren Urlaubgenuss miteinander verbindet.Im Nordseebad Wremen zwischen Bremerhaven und Cuxhaven entsteht bis Ende 2011 ein 4-Sterne-Superior Ferienobjekt in Toplage / Rund 60 neue Arbeitsplätze entstehen insgesamt.

Emden / Wremen – Die Vorbereitungen für den Bau der exklusiven Ferienwohnanlage in Wremen befinden sich auf der Zielgeraden. Nach Unternehmensangaben handelt es sich bei dem Projekt in Toplage mit Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer um ein einzigartiges touristisches Vorhaben an der Nordsee. „Das Investitionsvolumen inklusive aller gastronomischen Angebote sowie der gesamten servicebezogenen Infrastruktur liege im höheren zweistelligen Millionenbereich“, sagte Insa Janssen, Geschäftsführerin von Upstalsboom (Emden). Die Eröffnung des 4-Sterne-Superior Upstalsboom Resorts Deichgraf in dem Nordseebad direkt an der Wesermündung zwischen Bremerhaven und Cuxhaven sei für Ende 2011 vorgesehen. Rund 60 neue Arbeitsplätze würden entstehen. Anfang November beginne nach der Fertigstellung einer ersten Musterwohnung die Vermarktungsphase der Ferienimmobilien, welche als krisensichere Geldanlage Renditechancen und unverwechselbaren Urlaubgenuss miteinander verbinde.

Die Vermarktung und die Bewirtschaftung des 17 Hektar umfassenden Resorts mit 119 Ferienwohnungen, 64 Suiten, umfangreichen Tagungsmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen, unterschiedlichen gastronomischen Angeboten wie Bistro-Café und Cateringservice für Veranstaltungen sowie verschiedenen Beauty- und Massagepraxen erfolge durch die Upstalsboom-Gruppe. Der führende Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee ist bereits seit November 2008 für das in unmittelbarer Nähe direkt auf dem Weserdeich gelegene 4-Sterne-Superior-Hotel Deichgraf Wremen verantwortlich. Geplant und entworfen habe das Resort arc2 Blumenthal Architekten.

Mit einer soliden Bauweise in zeitgemäßer und stilvoller Architektur passe sich das 4-Sterne-Superior-Resort dem einzigartigen und von der UNESCO jüngst zum Weltnaturerbe erhobenen Ökosystem Wattenmeer in harmonischer Weise an. „Die Einzigartigkeit und Urtümlichkeit der Landschaft bleibt ganz sicher erhalten“, sagte Upstalsboom-Geschäftsführerin Janssen: „Die verwendeten Materialen zeichnen sich durch Eleganz und Komfort sowie durch eine hohe Langlebigkeit aus.“

Für Anleger biete das 4-Sterne-Superior-Objekt erstklassige Investitionsmöglichkeiten ab einem Nettopreis von 118.000 Euro (inklusive Mobiliar). Das malerisch gelegene Wremen sei bereits heute eine gefragte Urlaubsidylle, die nicht zuletzt vom anhaltenden Trend zum Inlandsurlaub profitiere. Diese Entwicklung werde zudem durch attraktive Angebote im Umland verstärkt wie beispielsweise durch das Klimahaus in Bremerhaven, das jüngst mit dem deutschen Umwelt-Oskar ausgezeichnet worden ist. Mit dem Upstalsboom Resort Deichgraf eröffnen sich für die touristische Entwicklung des Nordseebads Wremen mittelfristig neue und vielfältige Möglichkeiten mit einem zusätzlichen Gästepotenzial von 40.000 bis 50.000 zusätzlichen Übernachtungen pro Jahr.

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Straße 73-75
26725 Emden

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Genüsslicher Plausch am Herd mit Sterneköchen
Sechste Küchenparty im Hotel Rosenpark - Kleeberg rockt MARBURG (wa). Sechs Sterne waren es, die eine große Anziehungskraft ausübten und rund 300 Feinschmecker aus nah und fern zur Küchenparty des Vila Vita Hotel Rosenpark leiteten. Di [...] mehr
Email
Print