Ein „Sparbüchlein“ für die Leipziger Gastronomie

sparbuechleinEin Gutschein-Heft der anderen Art gibt es nun in Leipzig: Nach dem bekannten „2 für 1“-System lassen sich nun auch Bars und Kneipen erkunden und laden ihre Gäste auf das zweite Getränk ein.

Zehn Restaurants, Bars und Kneipen lassen sich mit den Gutscheinen der „CocktailCard“ erkunden und ausprobieren. Nur der jeweils teurere Cocktail oder Longdrink muß bezahlt werden, der günstigere oder gleich teure „geht auf’s Haus“. Dabei gilt das Angebot ausdrücklich auch für alkoholfreie Mixgetränke.

Die zehn Gutscheine der CocktailCard werden komplettiert von weiteren zehn Gutscheinen der „CultCard“, die auf der Rückseite des scheckkartengroßen Faltmediums zu finden sind. Nach dem gleichen Prinzip „2 für 1“ lassen sich damit Freizeit- und Wellnessangebote ausprobieren: Ein Stadtrundgang durch die Leipziger Innenstadt, Maniküre, Abend-Make up, Bowling, Fotoshootings und sogar Piercings werden verschenkt.

Alle Gutscheine sind bis 31.12.2010 gültig. Erhältlich ist die CocktailCard bei allen teilnehmenden Partnern (siehe www.cocktailcard.cc) sowie bei der Leipziger Tourist-Information (Richard-Wagner-Straße 1) und der Buchhandlung Lehmanns (Grimmaische Straße 10, Kasse EG).

Herausgeber der CocktailCard ist
Das ERLEBNISKONTOR UG (haftungsbeschränkt)
Kontakt: Matthias Schätzl
Roßplatz 1
04103 Leipzig
Tel. 0341 87 97 215
E+ 0177 62 88 44 8

www.cocktailcard.cc

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Die „Kühne Kochkiste“ mit Sponsored Video
Seit 2010 bietet die Firma Kühne auf ihrer Internetseite unter der Rubrik „Probier´s mal“ zahlreiche Rezeptideen, Deko-Tipps und Wissenswertes rund um Nahrungsmittel für Kochbegeisterte an. Seit kurzem gesellt sich nun die „Kühne [...] mehr
Email
Print