Elisenhof Hotel Restaurant: René Strathmann kocht das beste aus heimischen Landen

Premiere für das Hotel Elisenhof: Zum ersten Mal beteiligt sich das Hotelrestaurant im Mönchengladbacher Stadtteil Hockstein an der Tour de Menu Gusto. Dabei kochen vom 11. September bis zum 4. Oktober 47 Küchenchefs aus Düsseldorf und Umgebung Menüs in fünf Themenkategorien und werden anschließend dafür bewertet. 82725V

Das Hotel Elisenhof hat sich für die Kategorie “Das beste aus heimischen Landen” entschieden. Das Menü von Küchenchef René Strathmann umfasst ein Amuse bouche, gefolgt von Tranchen von der geräucherten Entenbrust an herbstlichem Salatmix mit Himbeerdressing und gerösteten Mandeln. Zudem gibt es eine Crèmesuppe von der Brunnenkresse mit Hechtklößchen aus heimischen Gewässern sowie als Sorbet einen “Rheindahlener Eisenbahner”. Hauptgericht ist ein Sauerbraten “rosa” von der Rheinischen Rinderlende mit Rotkohlstrudel und gebratenen Serviettenklößen. Zum krönenden Abschluss gibt es warmen Apfel Crumble mit Vanilleeis. Die Gäste können wählen, ob sie das herbstliche Menü in drei, vier oder fünf Gängen genießen möchten und zahlen zwischen 34 und 42 Euro dafür.

Hotelchef Peter Jost hofft, mit der Teilnahme an diesem überregionalen Event viele neue Gäste von der kreativen Küche des Elisenhofs zu überzeugen. Neben dem Genuss geht es bei der Tour de Menu Gusto auch ums Gewinnen: So kann jeder Gast mit dem sogenannten Gourmet-Pass das jeweilige Restaurant und Menü nach den Kriterien Preis/Leistung, Qualität und Service bewerten. Alle teilnehmenden Tour de Menu Gusto-Kritiker nehmen durch ihre Bewertung automatisch an dem Gewinnspiel zur Tour teil und können einen von zahlreichen Preisen gewinnen. In diesem Jahr gibt es unter anderem ein exklusives Fünf-Gang-Menü im Düsseldorfer Edel-Restaurant “Victorian”. Die Broschüre ist ab sofort bei allen teilnehmenden Restaurants oder im Internet unter www.rheinlust.de erhältlich.

Das Hotel Elisenhof liegt ruhig im Mönchengladbacher Stadtteil Hockstein. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 69 komfortable Gästezimmer und zwei Suiten. In den mit modernster Technik ausgestatteten fünf Veranstaltungsräumen finden bis zu 120 Personen Platz. Das Restaurant überzeugt mit schönem Ambiente und erstklassigen Speisen. Neben Hotelchef Peter Jost sorgt ein eingespieltes Team von 40 Mitarbeitern für das Wohl der Gäste.

Mehr Informationen unter www.elisenhof.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Geheimtipp für Fleischliebhaber: Flank Steak
Schnell zubereitet und voller Geschmack: Ein gutes Steak auf dem Teller ist immer ein kulinarisches Highlight. Das Rumpsteak ist bei den Deutschen am beliebtesten, doch Starkoch und Fleischexperte Lucki Maurer hat eine andere Empfehlung: [...] mehr
Email
Print