Kochen 2.0 auf YouTube

Es gibt Kochbücher, Kochshows im Fernsehen, Rezeptdatenbanken, eigene Koch-Communities und neu in diesem Herbst den ersten Historic Royal Palaces-Kochkurs auf YouTube. Frei nach dem Motto: „Man weiß nie, wann der König vor der Tür steht“ erklärt Hampton Court Palace-Speisearchäologe Robin Mitchener bei welchen Speisen Heinrich VIII. das Wasser im Munde zusammenlief und zeigt Schritt für Schritt wie original Tudor-Gerichte zubereitet werden. Mitkochen ist ab dem 28. September 2009 möglich unter: youtube.com/user/HistoricRoyalPalaces506fb1d4bbc34f4b694feac7a5321669_m

Hampton Court Palace, London, war der Lieblingspalast on König Heinrich VIII. und ist einer der zentralen Schauplätze der Jubiläumsaktivitäten zum 500. Thronjubiläum des Tudorkönigs in diesem Jahr. Der YouTube-Kochkurs ist Teil des umfassenden Web 2.0-Angebotes der Londoner Stiftung Historic Royal Palaces. Es ermöglicht Fans der englischen Paläste, diese nicht nur vor Ort in London zu erleben, sondern auch interaktiv im Internet, an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr.

Auch auf Twitter ist Historic Royal Palaces aktiv. Rund um das Krönungswochenende am 21. und 22. Juni hat der König persönlich „gezwitschert“: In Zukunft sind weitere Tweets von historischen Persönlichkeiten geplant. Markenzeichen der Historic Royal Palaces-Tweets ist die Ich-Perspektive aus der berichtet wird: twitter.com/IamHenryVIII

Noch interaktiver geht es auf Facebook zu. Hier wird darüber spekuliert, was Heinrich VIII. heute für einen Beruf ausüben würde, Besucher erfahren Neuigkeiten aus der Welt der Paläste und können diese kommentieren und Fragen stellen. Neben offiziellen Fotoalben sind hier Palastfotos aus privaten Fotoalben zu finden: www.facebook.com/pages/Historic-Royal-Palaces/46388888467

Bisher finden die Web 2.0-Aktivitäten ausschließlich in englischer Sprache statt. In Zukunft sollen auch Angebote auf Deutsch ergänzt werden.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS
Chefkoch Patrik Jaros organisiert Deutsche Koch-Meisterschaft „Bocuse d’Or“ am 15.8.2009 in Köln
Unter der Schirmherrschaft von Paul Bocuse wird seit 22 Jahren der „Bocuse d’Or“, die renommierte Weltmeisterschaft der Köche, in Lyon ausgerichtet. Chefkoch Patrik Jaros ist in diesem Jahr der Organisator der Deutschen Qualifikation [...] mehr
Email
Print